Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sportbuzzer-Zulieferung
Sportbuzzer Sportbuzzer-Zulieferung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 21.08.2015
Leonie Krisp mit Wolfsburg-Trainer Dieter Hecking.lnk
Anzeige

Wie eng der Kontakt immer noch ist, zeigt sich daran, dass der mittlerweile 30-Jährige zuletzt mit vielen alten Fußballfreunden in seiner Heimat seine Hochzeit feierte. Fußball spiele er in Hamburg nicht mehr, verriet er den SN, was vor allem daran liege, dass ihm das Umfeld zu unpersönlich sei. Er vermisse eine kameradschaftliche Atmosphäre, wie er sie beim VfL erlebt habe. Für den Fall, dass sich der studierte Sicherheitsexperte eines Tages entschließen sollte, wieder nach Schaumburg zurückzukehren, meldete , Trainer der Bückeburger, vorsorglich seine Rechte an: „Niklas wäre ein Spieler, der mit seiner Erfahrung und Einstellung als Führungsfigur für die jungen Spieler perfekt zu uns passen würde.“jö Fußball: FC Stadthagen TuS Riehe Jonas Hecking VfL Wolfsburg, Dieter Hecking

Am Dienstagabend hatte die Reserve des in der 1. Runde des Kreispokals den zu Gast, in deren Reihen spielt. Unter den Zuschauern war auch dessen Vater, der Trainer des . Er nutzte den Abend, um seinen Sohn beim Kicken zuzusehen, und erzählte, dass er aufgrund einer Knieschädigung und aus zeitlichen Gründen nicht mehr aktiv Fußball spiele. Gut gelaunt und entspannt sah er den Sieg des TuS Riehe nach Elfmeterschießen, gab Autogramme und stellte sich auch für Fotos zur Verfügung.lnk Fußball: Dietmar Thake TSV Hagenburg 1. FC Wunstorf Thomas Reh

Der Fußball ist für ihn wie eine Droge, das Kribbeln lässt nie nach. ist wieder zurück auf der Fußballbühne. Nach fünfjähriger Manager-Tätigkeit beim nutzte er die einjährige Fußballpause, um seinen Akku aufzutanken. Jetzt heuerte der ehemalige Torwart beim Oberligisten an. „Ich unterstütze den Trainerstab von und bin für die Torleute verantwortlich. Hier entsteht etwas, und die neue Aufgabe macht viel Spaß“, ist Thake begeistert.seb

SPORT-SCHNIPSEL

Von Sebastian Blaumann Fußball.

Das wird ein Duell der Schwergewichte: Im Kreisliga-Top-Spiel der Woche empfängt der Bezirksliga-Absteiger vom TuS Niedernwöhren den letztjährigen Vizemeister vom TSV Algesdorf.

21.08.2015

Fußball.

Der 28-jährige Tobias Versick hat am vergangenen Sonntag beim überraschenden 2:0-Sieg gegen den 1. FC Germania Egestorf/Langreder mit einer prächtigen Einzelleistung für das wertvolle Führungstor gesorgt.

21.08.2015

Fußball.

Es herrscht Derbyfieber: Der TuS SW Enzen empfängt in der Kreisliga den SV Nienstädt 09.

Bei den Schwarz-Weißen ist die Ausfallliste lang.

21.08.2015
Anzeige