Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sportbuzzer-Zulieferung
Sportbuzzer Sportbuzzer-Zulieferung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:05 27.04.2015
Alexander Schweer (oben) und Korben Hillebrands mit den Siegerpokalen. pr.

So wie beim am letzten Sonntag: Die Landesligatruppe war mit dem Bus Richtung Alfeld unterwegs und nahm in Lauenau an Bord, als mitteilte, dass er sich nicht besonders fühle. Eine schnelle Entscheidung war gefragt: Schmalkoch fuhr in Buchwalds Auto zurück, stieß zum Kader der Reserve des VfL Bückeburg, wurde beim Derby in Evesen eingewechselt und schoss kurz vor Spielende das letzte Tor zum 3:0-Sieg. Fußball: FC Stadthagen Helmut Machule Kevin Wöbbeking Kevin Gottwald

Eine Unterbrechung des Bezirksligaspiels zwischen dem und dem Namensvetter aus Eldagsen nutzte Stadionsprecher , um zum Geburtstag zu gratulieren. Der konnte sein Glück kaum fassen, winkte aber ab. Machule korrigierte seinen Fauxpas, gratulierte . Bei so vielen Kevins könne mal schon mal durcheinanderkommen, so Machule. „Das ist halt live“, bekam der Mann am Mirko routiniert die Kurve. Kartsport: Michael Schumacher Alexander Schwee Stadthäger Motor Club im ADAC Regina Tegeler Korben Hillebrands

Wächst da ein neuer heran? Der achtjährige Kart-Neuling r vom holte sich beim Rennen in Rinteln den 1. Platz in der jüngsten Altersklasse K1. „Es war schon im Training zu sehen, dass er flott unterwegs ist und keine Angst vor Pylonen und Geschwindigkeit hat“, freute sich SMC-Sprecherin . machte den Stadthäger Erfolg mit dem dritten Platz perfekt. Am Wochenende sollen dann auch einige Pokale in der Kreisstadt bleiben, wenn der SMC am 1. Mai sein Heimrennen an der Gubener Straße austrägt.

SPORTSCHNIPSEL

Fußball.

Das Wunder vomBeerbusch? Noch ist es in weiter Ferne, aber der Bezirksligist TuS Niedernwöhren hat mit dem 3:1-Erfolg bei der SV Arnum ein Achtungszeichen gesetzt.

26.04.2015

Von Claus-Dieter Luchs Fußball.

Durch einen 4:0-Erfolg über den MTV Rehren A.R. verteidigte der TSV Hagenburg die Tabellenführung in der 1.

26.04.2015

Udo Bokeloh

macht sich große Sorgen. Nicht um den VfL Bückeburg, dessen Mitglied und Förderer er ist. Nein, der 66-jährige selbstständige Steuerberater leidet mit Hannover 96, dessen Fan er schon seit seiner Kindheit ist und dessen unglückliche 1:2-Niederlage er am Sonnabend miterlebte.

26.04.2015