Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sportmix Lewandowski beging wohl Selbstmord
Sportbuzzer Sportmix Lewandowski beging wohl Selbstmord
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:19 13.06.2016
Der ehemalige Fußball-Bundesligatrainer Sascha Lewandowski (44) hat allen Anzeichen nach Selbstmord begangen. Quelle: Sergey Dolzhenko
Bochum

Der ehemalige Fußball-Bundesligatrainer Sascha Lewandowski (44) hat allen Anzeichen nach Selbstmord begangen. Das geht aus einer gemeinsamen Presseerklärung der Staatsanwaltschaft und des Polizeipräsidiums Bochum nach der Obduktion des Leichnams hervor.

Demnach ist "ein Fremdverschulden am Versterben auszuschließen". Vielmehr sei davon auszugehen, dass der Tod selbst gewählt wurde, hieß es in der Mitteilung. Damit wird das in der vergangenen Woche eingeleitete Todesermittlungsverfahren eingestellt.

Lewandowski war am vergangenen Mittwoch tot in seiner Wohnung in Bochum aufgefunden worden. Er hatte früher den Bundesligisten Bayer Leverkusen trainiert. Anfang März 2016 trat Lewandowski beim Zweitligisten Union Berlin nach einem halben Jahr wegen eines Burnout-Syndroms zurück.

sid/RND

Sportmix Rekordweltmeister verliert gegen Peru - Sensationelles Copa-Aus für Brasilien

Sensationelles Aus bei der Copa America Centenario: Rekordweltmeister Brasilien ist bereits in der Vorrunde gescheitert. Durch ein nicht gesehenes Handspiel verlor die Seleçao gegen Peru.

13.06.2016
Sportmix Brutale Auseinandersetzungen - Droht England und Russland das EM-Aus?

Engländer und Russen haben sich vor dem Spiel am Samstagnachmittag brutale Auseinandersetzungen geliefert – die Fernsehzuschauer sahen davon nichts. Jetzt droht die Uefa den Mannschaften sogar mit einem Ausschluss von der EM.

13.06.2016

Titelverteidiger Lewis Hamilton hat das siebte Formel-1-Saisonrennen in Kanada gewonnen. Der Brite setzte sich am Sonntag im Mercedes dank einer besseren Reifentaktik vor Ferrari-Fahrer Sebastian Vettel durch.

12.06.2016