Menü
Anmelden
Wetter wolkig
-3°/ -8° wolkig
Thema Specials A Asphaltmischwerk

Bei dem von der Stadt Obernkirchen geplanten ersten Treffen der Arbeitsgruppe „Admiral Reinhard Scheer“ sollen sich interessierte Bürger zunächst nicht öffentlich austauschen. Dadurch wolle die Stadtverwaltung den Bürgern die Gelegenheit geben, sich „ungefiltert“ äußern zu können.

23.01.2019

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Die erst im November für 100.000 Euro frisch asphaltierte Landesstraße 442 zwischen Obernkirchen und Buchholz löst sich auf. Die Schäden an der Fahrbahndecke sind massiv und geben Straßenbau-Experten Rätsel auf, weil diese sich auf der Mitter der Fahrbahn befinden.

23.01.2019

Durch Zufall ist Anfang der Woche entdeckt worden, dass sich im Wasser des großen Schwimmbeckens im Weserangerbad ein Fuchs befindet – und zwar unter einer dicken Eisdecke.

23.01.2019

Gut drei Wochen sind vergangen, seit Christine Esse (49) vom eigenen Pferd attackiert wurde. Völlig wiederhergestellt ist sie immer noch nicht. Schuld an dem Zwischenfall ist allerdings keineswegs das Pferd.

23.01.2019
Haste

Bauvorhaben in Haste - Geld für BMX-Bahn und Bahnhof

Von einem „ausgesprochen guten Haushalt“ hat Hastes Bürgermeister, Sigmar Sandmann, bei dessen erster Lesung gesprochen. Die Gemeinde braucht keine neuen Schulden, um ihre geplanten Investitionen zu schultern.

23.01.2019

Anzeigen-Service - Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Anzeige schalten? Mit dem Anzeigen-Service kein Problem - rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. An dieser Stelle haben wir die wichtigsten Angebote zusammengestellt.

Auf die Kritik der FDP an den aktuellen Zuständen in der Verwaltung schießt Bürgermeister Oliver Theiß jetzt ebenso rigoros zurück: Die Einlassungen der Liberalen Lothar Biege und Eckhard David seien eine Mischung aus Wahlkampfpolemik, Unwissen, falschen Behauptungen und in Teilen „eine Frechheit“.

23.01.2019

Rappelvoll ist es im Feuerwehrhaus gewesen, als die Verwaltung im Bauausschuss die Pläne für den Endausbau der Straßen im Baugebiet Steinriesen IV präsentierte. Dabei wurde deutlich, dass in dem Gebiet offenbar zu schnell gefahren wird.

23.01.2019

Die Verfahrenszahlen bei Insolvenzen in Schaumburg sind weiter zurückgegangen. Im Jahr 2018 verbuchte das Amtsgericht Bückeburg 255 Anträge auf Verbraucherinsolvenzen und 97 Regelinsolvenzen.

23.01.2019

Das Amtsgericht Stadthagen hat einen 59-jährigen Bückeburger wegen vorsätzlichen Vollrausches zu einer Freiheitsstrafe von sechs Monaten auf Bewährung verurteilt. Er hatte eine Krankenschwester mit einem Messer angegriffen.

23.01.2019