Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 8° Regenschauer
Thema Specials A Asphaltmischwerk

Entgegen den laut Volksmund langsam mahlenden Verwaltungsmühlen, haben sich engagierte Bürgern zusammengetan, um Schwung in die Kreisstadt zu bringen. Unter dem Titel „Ideenarena Zukunft Stadthagen“ will die Initiative Projekte entwicklen. Das erste Treffen ist am 18. Oktober, 19 Uhr, Klosterstraße 2.

16.10.2018

Anzeigen-Service - Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Anzeige schalten? Mit dem Anzeigen-Service kein Problem - rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. An dieser Stelle haben wir die wichtigsten Angebote zusammengestellt.

Schwieriger Einsatz für die Feuerwehr: Die Brandschützer aus Enzen und Stadthagen sind kürzlich zu einem brennenden Keller in die Enzer Sportplatzstraße gerufen worden. Im Haus gab es auch Vermisste – zum Glück stellte sich das Szenario bei Ankunft der Einsatzkräfte als Übung heraus.

16.10.2018

Ein 47-jähriger Mann aus Stadthagen ist am Dienstagnachmittag auf der L 770 in Petershagen gestorben. Er kollidierte mit seinem VW mit einem an einem Stoppschild wartenden Lastwagen.

16.10.2018

Kritische Stellen in der Gemeinde Nienstädt hat der Bau-, Planungs-, Verkehrs- und Umweltausschuss des Rates der Gemeinde Nienstädt unter die Lupe genommen.

16.10.2018

Aktuell zeigt der Weser-Pegel bei Rinteln 87 Zentimeter. Zu wenig für die großen Kiesschiffe, die einen Tiefgang von 90 Zentimetern haben. Auch die Passagierschiffe sind betroffen.

16.10.2018

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Die Äußerungen zum Thema barrierefreihes Wohnen von Jürgen Peterson, Geschäftsführer der Gemeinnützigen Verwaltungs- und Siedlungsgesellschaft (GVS), schlagen Wellen.

16.10.2018

Klaus Jochen Schmidt ist neuer Leitender Oberstaatsanwalt in Bückeburg. Im SN-Interview spricht er über Erfolge bei der Drogenfahndung und das Sonderdezernat zur Bekämpfung ausländischer Diebesbanden.

16.10.2018

Sie sucht nach Menschen in brennenden Gebäuden und fotografiert die Ausbreitung von Feuern – eine Drohne, die seit einem halben Jahr von der Kreisfeuerwehr eingesetzt wird. Kreisbrandmeister Klaus-Peter Grote ist überzeugt: Die Anschaffung im Wert von 3800 Euro hat „sich auf jeden Fall gelohnt“.

16.10.2018

Bestattungen in Ruheforsten und Friedwäldern liegen deutschlandweit im Trend, die Zahlen der Beisetzungen steigen – auch in Bückeburg. Der Ruheforst Schaumburger Land/Bückeburg soll nun sogar erweitert werden.

16.10.2018