Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
25°/ 17° Regenschauer
Thema Specials F Flüchtlinge in Schaumburg

Die geplante Abschiebung eines 26-jährigen Flüchtlings marokkanischer Herkunft ist gestern Nachmittag in einer filmreifen Verfolgungsjagd geendet. Wie Polizeisprecher Matthias Auer bestätigt, leistete die Polizei bei der Abschiebung Amtshilfe für die Landesaufnahmebehörde.

06.04.2017

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

In Rinteln ist das Tanztheater „Albtraum“ der in der Flüchtlingsunterkunft in der Prince Rupert School lebenden Menschen bereits mehrfach und mit großem Erfolg aufgeführt worden. Nun können auch die Bückeburger in den Genuss des Stücks kommen.

24.02.2016

Gut 40 Interessierte haben am ersten „Runden Tisch Flüchtlingshilfe“ in Lauenau teilgenommen. Die Organisatoren, Sigrid Grumblies und Norbert Bruhne, waren ebenso begeistert von dieser Resonanz wie Verwaltungschef Georg Hudalla.

23.02.2016

Die Weserstadt überaltert, das ist kein Geheimnis. Die Jungen ziehen weg, wollen in die Großstadt, wollen studieren, wollen die Welt sehen. Rintelns Bürgermeister Thomas Primär sind in den Flüchtlingen ein Mittel gegen den Demographischen Wandel.

12.02.2016
Anzeige

Noch habe es keine Probleme gegeben, betont Polizeichef Wilfried Korte, doch Vorsorge sei besser, als das Nachsehen zu haben: Ein Experte des Nienburger Staatsschutzes hielt in der Prince Rupert School in Rinteln vor DRK, Sicherheitsdienst- und Polizeimitarbeitern einen Vortrag über Islamisten und Extremisten.

12.02.2016

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Heizenergie ist teuer in Deutschland. Vor diesem Hintergrund hat es beim Treffen des Netzwerkes „Obernkirchen hilft“ eine lebhafte Diskussion über das Beheizen der von Flüchtlingen bewohnten Wohnungen gegeben.

22.01.2016

Die 64 Stühle im Gemeindesaal haben nicht ausgereicht, damit alle, die zum ersten „Café International“ gekommen sind, sich auch haben hinsetzen können.

14.01.2016

In Lauenau wird der Ruf nach einem runden Tisch zur Integration von Flüchtlingen immer lauter. Nach Pastor Dieter Meimbresse fordert nun auch der Grünen-Ratsherr Karsten Dohmeyer solch eine Austauschmöglichkeit, um die Bereitschaft ehrenamtlicher Helfer zu nutzen.

14.01.2016

Die Integration von Flüchtlingen ist eines der meist zitierten Probleme dieser Tage. Beim TSV Algesdorf wird nicht nur diskutiert, sondern gehandelt: Seit Dezember gibt es ein wöchentliches Tischtennistraining für Asylbewerber.

13.01.2016
3
Lindhorst

Bahnverkehr eingestellt - Mann springt in Lindhorst vor ICE

4
Anzeige