Menü
Anmelden
Wetter wolkig
-3°/ -8° wolkig
Thema Specials P Blaulicht – Polizeimeldungen aus Schaumburg
Minden

Tatverdächtiger festgenommen - Schülerin nach Angriff von Bus überrollt

Eine 17-jährige Schülerin ist am Samstagabend am Mindener ZOB von einem 22-Jährigen aus Porta Westfalica attackiert worden und in der Folge unter die Vorderräder eines Linienbusses geraten. Das Mädchen wurde an den Beinen schwer verletzt. Der Täter flüchtete, konnte aber später festgenommen werden.

21.01.2019

Anzeigen-Service - Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Anzeige schalten? Mit dem Anzeigen-Service kein Problem - rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. An dieser Stelle haben wir die wichtigsten Angebote zusammengestellt.

Ein 16-Jähriger ist am Mittwochabend von zwei Männern nahe des Café Sablé in Bückeburg ausgeraubt worden. Als ein Passant einschritt, kam es zum Handgemenge mit einem der Männer und die Täter flüchteten.

10.01.2019

Jugendliche haben am frühen Mittwochmorgen in der Stadthäger Innenstadt randaliert. Als die Polizei eintraf, fanden die Beamten den Inhalt von Müllsäcken auf Marktplatz, Obernstraße und Echternstraße verteilt.

09.01.2019

Eine 41 Jahre alte Frau aus Lauenhagen ist am Montag bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Gelldorf schwer verletzt worden. Die Frau wurde noch am Unfallort notfallmedizinisch versorgt und danach mit einem Rettungswagen ins Klinikum Schaumburg eingeliefert.

08.01.2019

Auf der B83 bei Bückeburg hat sich am Dienstagmittag gegen 12.50 Uhr ein Unfall ereignet, an dem drei Fahrzeuge beteiligt gewesen sind. Menschen wurden zum Glück nicht verletzt.

08.01.2019

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Schwere Verletzungen hat eine 49-jährige Pferdehalterin am Neujahrsabend erlitten. Wie die Polizei erst jetzt mitteilte, hatten Unbekannte gegen 21 Uhr einen Böller in einen Pferdestall am Meerbecker Gallweg geworfen und das Tier aufgeschreckt, das mehrmach austrat und die Besitzerin traf.

08.01.2019

Der Fahrer, der am Samstag an der Kreuzung Hannoversche Straße/Hans-Neschen-Straße einen Neunjährigen auf seinem Rad angefahren und sich ohne seine Personalien zu hinterlassen aus dem Staub gemacht hat, ist ermittelt worden.

07.01.2019

Die Überprüfung von zwei Motorradfahrern in Niedernwöhren hat am Samstag zu einer Verfolgungsjagd geführt. Einer der beiden 20-Jährigen flüchtete vor der Polizei quer durch den Ort und konnte über einen Waldweg entkommen.

07.01.2019

Die Polizei hat einen 68-jährigen Mann in Meerbeck aus dem Verkehr gezogen, der unter Alkoholeinfluss Mofa gefahren ist. Laut Angaben der Polizei ist er nicht das erste Mal betrunken am Steuer erwischt worden.

04.01.2019