Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Blaulicht – Polizeimeldungen aus Schaumburg
Polizeimeldungen
Bahnhofstraße Stadthagen
Das Auto verliert Öl.

Der Kreisverkehr der Bahnhofstraße vor dem Kino in Stadthagen ist am Donnerstag gegen 10:45 Uhr zum Schauplatz eines Malheurs geworden. Drei Wagen der Feuerwehr sowie ein Streifenwagen der Polizei drängten sich an der Straße. Grund für den Trubel war eine Ölspur.

mehr
Algesdorf

Die Feuerwehren Algesdorf, Apelern und Rodenberg haben am Sonnabend beim Algesdorfer Umspannwerk an der Hauptstraße einen Generatorbrand unter Kontrolle gebracht. Gegen 7.30 Uhr löste ein technischer Defekt am Notstromaggregat das Feuer aus.

mehr
Planenschlitzer

In der Nacht zu Freitag sind bislang unbekannte „Planenschlitzer“ auf der Tank- und Raststätte Auetal-Süd sowie auf dem Parkplatz Schafstrift aktiv gewesen. Ihre Beute: Autoreifen und Schrauben.

mehr
Bückeburg

Regelrecht in der Falle haben zwei Ladendiebe am Montag in einem Bekleidungsgeschäft an der Langen Straße gesessen.

mehr
Aufmerksamer Nachbar

Ein Zeuge hat schnell und richtig reagiert – und zwei Einbrecher sind am Dienstag auf frischer Tat festgenommen worden, einer hat entkommen können. Aufgeklärt wurde am nächsten Tag ein weiterer Einbruch, weil den beiden Verhafteten die Tat nachzuweisen war.

mehr
Minden

In Minden ist am Dienstag bei einem Unfall ein Kleinkind gestorben. Das Unglück geschah auf der Päpinghauser Straße zwischen Päpinghausen und Minden. Fahrer des betroffenen Volvo war ein 30-jähriger Mann aus Petershagen. Der zweijährige Junge saß hinten links auf dem Rücksitz in einem Kindersitz.

mehr
Stadthagen

Zu einer Sachbeschädigung ist es am Montag auf der Habichhorster Straße in Stadthagen gekommen. Nach Polizeiangaben ereignete sich der Vorfall, bei dem der VW einer 64-jährigen Heuerßerin von einem bisher nicht identifizierten Gegenstand getroffen wurde, gegen 15 Uhr auf Höhe des Krankenhauses.

mehr
Vortrag in Bückeburg
Marieluise Denecke

Der digitale Wandel und damit einhergehende Veränderungen in der Medienlandschaft stellen auch Lokalzeitungen vor große Herausforderungen. Darüber berichtete Journalistin Marieluise Denecke bei der im Hubschraubermuseum Bückeburg ausgerichteten „Schaumburger Plattform“.

mehr
Polizei vermutet Brandstiftung

Einen Schaden von rund 125.000 Euro hat ein Brand in der Nacht zum Sonnabend an der Wilhelm-Bartels-Straße in Stadthagen verursacht. Zwei Autos und ein Carport brannten vollständig aus. Menschen kamen nicht zu Schaden. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

mehr
35-jähriger noch in Lebensgefahr

Ein lebensgefährlich verletztes Opfer hat ein schwerer Verkehrsunfall am Sonnabend gegen 16.45 Uhr auf der Kreuzung Jahnstraße/Schachtstraße gefordert. Dem 35-jährigen beteiligten Motorradfahrer aus Stadthagen musste der Unterschenkel amputiert werden.

mehr
Auseinandersetzung zwischen Fußballfans

Der Bahnhof Bückeburg hat am Wochenende einmal mehr in den Schlagzeilen im Zusammenhang mit Auseinandersetzungen von sogenannten Fußballfans gestanden. Dieses Mal allerdings zu Unrecht. Denn die Ausschreitungen zwischen Fans von Borussia Dortmund und dem VfL Wolfsburg fanden in Porta Westfalica statt.

mehr
Maisrückstände brennen

Zu einem Brandeinsatz am Hafen Wiehagen im Gewerbegebiet Niedernwöhren ist die Freiwillige Feuerwehr Meerbeck-Niedernwöhren am Freitagmittag gegen 11.45 Uhr alarmiert worden. In einer Trocknungsanlage waren Maisrückstände in Brand geraten, heißt es vom Pressesprecher der Samtgemeindefeuerwehr.

mehr
1 3 4 ... 68