Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Regionalschau Alles Gute kommt nach oben
Thema Specials R Regionalschau Alles Gute kommt nach oben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:12 25.04.2017
Dachdeckermeister Ronny Sommerfeld (Dritter von links) und sein Team sind stets auf dem neuesten Stand der Technik. Quelle: tro
Anzeige

„Unser Fokus liegt auf der energetischen Sanierung von älteren Gebäuden, vor allem auf Wärmedämmungen nach der aktuellen Energieeinsparverordnung“, sagt der Chef des Innungsfachbetriebs.

Diese Aspekte stehen auch im Mittelpunkt seines Regionalschau-Auftritts. „Wir informieren über alle Möglichkeiten beim Dachausbau“, kündigt Sommerfeld an. Wie dämme ich effektiv? Was für Dachfenster sind für meine Gegebenheiten geeignet? Der Profi kennt die Antworten auf diese und weitere Fragen.

Bei der Dämmung von Dächern setzt Sommerfeld auf Pavatex-Produkte. „Im Sommer verhindern sie effektiv das Eindringen von Wärme, im Winter deren Abgabe.“ Zudem seien die Wärmedämmplatten aus Holzfaser gefertigt – so entstehe kein Sondermüll. Bei den Fenstern sind es hingegen Velux-Produkte, die den erfahrenen Dachdeckermeister überzeugt haben.

Die umfassende Beratung ist Sommerfeld besonders wichtig: auf der Regionalschau (Halle 5, Stand 528) ebenso wie direkt bei den Kunden vor Ort. „Wir bilden uns regelmäßig weiter und sind immer auf dem neuesten Stand der Technik“, sagt der Dächer-Spezialist. „So wollen wir unsere Kunden zum bestmöglichen Ergebnis verhelfen.“

Gegründet hat Sommerfeld das Unternehmen im Jahr 2001. „Seitdem sind wir stetig gewachsen“, sagt er. Waren es damals zwei Mitarbeiter, so sind es heute zwei Meister, fünf Gesellen und ein Auszubildender. „Wir geben unser Wissen an den Nachwuchs weiter, und als Familienbetrieb behalten wir unsere Azubis auch gerne.“

Kontakt: Dachdeckerei Sommerfeld, Am Bückeberg 45, 31655 Stadthagen, Telefon (05721) 9383900.

Aussteller werden? Infos gibt es im Internet unter www.schaumburger-regionalschau.de sowie bei Clarissa Schablowski vom SN-Veranstaltungsmanagement: Telefon (05721) 809260. tro

Anzeige