Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
13°/ 9° Regenschauer
Thema Specials S Sicherer Schulweg

SN-Aktion Sicherer Schulweg

Bad Nenndorf

Berlin-Schule in Bad Nenndorf - Pflasterung und Markierung für Schüler

Jeden Morgen herrscht werktags an der Berlin-Schule ein Verkehrschaos. Unzählige Eltern bringen ihre Kinder zu der Bildungseinrichtung, parken mitunter in der zweiten Reihe an der Bahnhofsstraße. Auch der Parkplatz am Vereinsheim ist entsprechend voll mit Eltern, die direkt an der Berlin-Schule keinen Platz mehr bekommen, um ihre Schützlinge aussteigen zu lassen.

20.03.2017

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Rinteln Stadt

Kreuzung Extertal-/Seetorstraße - Kreisel kein Allheilmittel

Morgens vor Schulbeginn in der Extertalstraße brauchen Autofahrer schon mal etwas Geduld. Zahlreiche Eltern bringen in der Zeit zwischen 7. 20 und 7.45 Uhr ihre Kinder mit dem Auto entweder zum Gymnasium Ernestinum in der Burgfeldsweide oder zur Hildburgschule am Kollegienplatz, gleichzeitig steuern Schulbusse dieselben Ziele an. Das führt an der Kreuzung Extertal-/Seetorstraße zu Wartezeit und Rückstau.

29.06.2016

Der Weg zum Schulbus ist für Schulkinder in Habichhorst, die die Rodenberger Straße überqueren müssen, ziemlich riskant. „Wir wohnen in der Kurve, hier preschen die Fahrzeuge teilweise mit 80 Kilometern in der Stunde lang“, hat die Habichhorsterin Mareike Heurich den SN gemeldet.

11.06.2016
Anzeige