Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Grooven zur „kleinsten Rockband der Welt“

Bückeburg / Konzert Grooven zur „kleinsten Rockband der Welt“

Sie sind so etwas wie die „kleinste Rockband der Welt“, schreibt die „Braunschweiger Zeitung“. Sängerin Lindsay Lewis und Gitarrist Krishn Kypke sind „2 of us“. Am Sonntag, 17. November, stellen die beiden ihr neues Album „Reflections“ vor. Location ist Schloss Baum in Bückeburg. Das Konzert beginnt um 18.30 Uhr.

Voriger Artikel
BBS-Schüler auf Reisen
Nächster Artikel
Noch niemals Schnee gesehen

Deutsch-englisches Duo: „2 of us“ singen von verflossenen Lieben und alltäglichen Begebenheiten.

Quelle: pr.

Bückeburg. Auf ihrer neuen CD zeigt das englisch-deutsche Duo, dass man Singer/Songwriter-Musik auch mit livelooping und E-Gitarre mixen und dabei frisch und unkonventionell klingen kann, heißt es in der Konzertankündigung. „2 of us“ spielen neue Songs aus der eigenen Feder, auf Englisch und Deutsch – „stimmungsvolle Sounds zum Träumen und Grooven“, die von verflossenen Lieben, alten Schulbekanntschaften und anderen alltäglichen Gefühlen und Begebenheiten handeln, heißt es. Die Musiker kommen aus der Singer/Songwriter-Ecke. Ihre erste CD veröffentlichten sie 1997. In den vielen Jahren ihrer Zusammenarbeit hat sich ihr Sound weiterentwickelt und beinhaltet jetzt außer Acoustic- auch E-Gitarren und einige exotische Instrumente. Beim Konzert am Sonntag haben sie zum Beispiel eine indische Sitar im Gepäck. Rock und Soul sind die Wurzeln ihrer Musik und diese ziehen sich auch heute noch wie ein roter Faden durch ihr Werk. „Ehrliche, handgemachte Musik mit einer sehr persönlichen Note“, so die Ankündigung.

 Tickets gibt es an der Abendkasse und im Vorverkauf, Telefon 0570-2791.

 Infos und Hörproben auf www.2ofus.de. kil

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben