Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Wie Krutun Räuve dürnanner

Spätlese/ Plattdeutsch Wie Krutun Räuve dürnanner

Dür den Siegesloop der Technik Enne des niejentahnsten Johrhunnerts ännere sik dat Landliebn jümmer rascher! Düsse Entwickelunge ging ok an user Sprake nich ahne Spauern väraver.

Van Fritz Wöbbeking

Woll wosse de Tahl der Städter an, heilt de Sprake de Erinnerunge an dat Buerndorsien user Värfahrn doch tru’e wach.

 Dat wieset en poar Bispelle uter Schriftsprake. Wenn de Geschäftsmann van vandage Erfolg het, sau „blaumt sien Waiten“; hei „snitt gaut af“ oda „makt sien‘ Snitt“ genawe as de Buer bi ner gauen Orn, sau dat hei „Geld wie Hoa“ het un „sien Schäpken int Dröge bringet“. Man „sonnern de Spreu van‘ Waiten“, lett sine geistigen Anlagen faken

 „brach liggen“ un is, wenn man te langsam arbort, morst „noch wiet van‘ Feele“.

 Allerhand Schwächen der Minschen wirret jirn mit Värgängen in‘ Buernlibn vaglieken un dormie sinnfälliger maket: Dor jift et Minschen, de „fleuket anse’n Stallknecht“, „läget Stroh döschet“ oda girn ok „affedöschte Redensorten“ bruket. Annere „ätet anse Schünendöscher“, un de Nijenmalklauken „hürt dat Gräss wassen“ oda et het van denen, besonners van jüngern Minschen, „dat Oar is kläuker äs dat Hauhn“.

 Inner Schufkoarn liggt allet „wie Krut un Räuve dürnanner“ un ünner Ümmestänn hebbe wi „Katuffel in‘ Strumpe“, dat het: Löcker!

 „Mit frümen Ossen pläuget“, wer sik stickum frümer Hülpe bedeint. Denn dat is, wat hei trechte bringet, „nich up sien Messe wessen.“

 Junge Minschen, de ührn Äwermaut uttowet, „drievet dat Kalf“, „maket dat Kalf“ oda sind „utelaten wie dat Veih“, dat inner Freuhtied sik vär Freude taun irsten Mal in‘ Frihen tunmelt. Dat de Spanndeier det Buern - Perd, Osse, Kauh - use Sprakschatz besonners rieke maket, is nein Wunner. Ok in‘ Tiedoller det Autos sind üsch Utdrücke anse „Roßkur“ un „wieherndet Gelächter“ ganz lööpsch (geläufig).

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z