Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
24°/ 15° Regenschauer
Thema Specials T Terror in Brüssel

Brüssel hat seit vielen Jahren eine prachtvolle Tradition: Der Grand-Place verwandelt sich für einige Tage in ein Blütenmeer. Nun ist es wieder soweit. Ein Blumenteppich mit Motiven aus Mexiko schmückt den Marktplatz.

17.08.2018

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Eine Debatte, die Europa bewegt: Im Rahmen der Bürger-Umfrage zur Abschaffung der Sommerzeit haben bereits mehr als 4,6 Millionen Menschen online abgestimmt. Das offizielle Ergebnis will die Kommission bald bekannt geben.

17.08.2018

Der ehemalige katalanische Regionalpräsident Carles Puigdemont wird nicht an Spanien ausgeliefert- das entschied das Schleswig-Holsteins Oberlandesgericht. Jetzt ist er nach Brüssel zurückgekehrt.

28.07.2018

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und US-Präsident Donald Trump konnten sich bei ihrem Treffen auf einen Deal im Handelskonflikt einigen. Das sei allerdings alles andere als einfach gewesen, beinahe wäre die Einigung geplatzt, wie Juncker nun im ARD-Interview berichtete.

27.07.2018
Anzeige

Mitten in der Ferienzeit legen viele Flugbegleiter bei Ryanair die Arbeit nieder. Am zweiten Streiktag in Spanien, Belgien und Portugal hielt sich der Unmut der Reisenden in Grenzen. Bei Entschädigungen für Streikfolgen stellt sich die Airline aber quer.

26.07.2018

Anzeigen-Service - Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Anzeige schalten? Mit dem Anzeigen-Service kein Problem - rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. An dieser Stelle haben wir die wichtigsten Angebote zusammengestellt.

Carles Puigdemont kann sich seit gut einer Woche wieder frei bewegen, der internationale Haftbefehl wurde durch die spanische Justiz aufgehoben. Der ehemalige Separatistenführer nutzt die Gunst der Stunde und verlässt Deutschland in Richtung Belgien.

25.07.2018

250 Tage gehört Großbritannien noch der EU an. Der neue britische Außenminister Jeremy Hunt zeigte sich bei seinem Deutschlandbesuch allerdings eher besorgt über den Stand der Verhandlungen. Er sehe ein „reales Risiko“ eines Brexits ohne Abkommen.

23.07.2018

Nur achteinhalb Monate vor dem EU-Austritt der Briten ist immer noch nicht sicher, ob die Sache einigermaßen glimpflich ausgeht. Und das liegt nicht nur am Londoner Regierungschaos.

20.07.2018

Nach den widersprüchlichen Aussagen von US-Präsident Trump auf dem Nato-Gipfel geben sich andere Teilnehmer zurückhaltend. Bundeskanzlerin Angela Merkel stellte die Ergebnisse des Gipfels in den Vordergrund.

12.07.2018
Anzeige