Volltextsuche über das Angebot:

2°/ -3° heiter

Navigation:
AboPlus Anzeigen- und Abo-Service
Beratung und Service im Urlaub und auf Reisen

länger besser leben Beratung und Service im Urlaub und auf Reisen

Wenn Sie bei der BKK24 versichert sind, haben Sie Anspruch auf eine Reihe zusätzlicher Leistungen, die nicht zu den gesetzlich Krank oder verletzt zu sein ist an sich schon keine schöne Sache.

Voriger Artikel
Kinder im Auto: "Wann sind wir da?"
Nächster Artikel
Was taugt Wasser mit Geschmack?

Doch wenn es einen dann auch noch zur schönsten Zeit im Jahr – im Urlaub – passiert, ist das Ganze doppelt ärgerlich. Insbesondere, bei einer Auslandsreise stellt sich dann die Frage: Welche medizinischen Regelleistungen stehen mir zu?

Ihre Krankenkasse informiert Sie gerne über die Leistungen, die Sie im Rahmen des mit Ihrem Urlaubsland bestehenden Sozialversicherungsabkommens in Anspruch nehmen können, wie zum Beispiel:

  • Das Nachsenden von Bescheinigungen zur Anspruchsbestätigung,
  • die Beratung und Koordination von ärztlich notwendigen Verlegungen im Ausland,
  • das Herstellen von Kontakten zwischen Ihnen, Ihrem Hausarzt und dem behandelnden Arzt im jeweiligen Land und
  • die Nachsendung im Notfall benötigter Arzneimittel.

Nachfolgende Hilfen müssen jedoch von Ihnen oder Ihrer Auslandsreise-Krankenversicherung getragen werden:

  • Unterstützung bei einem eventuell notwendigen Krankenrücktransport nach Deutschland inklusive der eventuell notwendigen medizinischen Abklärung,
  • Unterstützung bei allen Punkten, die mit Ihrer Auslandsreise-Krankenversicherung abgestimmt werden müssen. Das sind zum Beispiel die Abgabe von Kostenübernahmeerklärungen und die Organisation von Rücktransport oder Überführung.
  • Außerdem helfen wir mit weiteren Dienstleistungen, wie etwa dem Umbuchen von Flugtickets oder der Hotelbuchung.
Voriger Artikel Voriger Artikel
Nächster Artikel Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
Anzeige