Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
DRK spendet Erlös von 734 Euro

Tagespflege bastelt für SN-Weihnachtshilfe DRK spendet Erlös von 734 Euro

Gäste der DRK-Tagespflege für Senioren an der Vornhäger Straße und deren Angehörige hatten wochenlang fleißig gebastelt.

Voriger Artikel
Chor „Kreuz & Quer“ ersingt 1211 Euro
Nächster Artikel
1. Türchen

Karin Everding-Reinke (hinten Zweite von rechts) übergibt den Erlös an  SN-Weihnachtshilfekoordinator Stefan Rothe.

Quelle: rg

Stadthagen. Hübsche Dinge wie beispielsweise Weihnachtsgestecke, Papierengel und Vogelhäuser waren dabei zustande gekommen. Auch Kekse und Kuchen waren gebacken worden. „Jeder hat nach seinen Möglichkeiten mitgemacht“, berichtete Leiterin Ulrike Gritzka. Während eines gut besuchten Weihnachtsbasars wurden die Gegenstände und das Süßgebäck an Besucher verkauft. Es kam ein Erlös in Höhe von 734 Euro zustande.

Dieser wurde jetzt von Karin Everding-Reinke (hinten Zweite von rechts) aus dem Kreis der Angehörigen an SN-Weihnachtshilfekoordinator Stefan Rothe übergeben. Dieser bedankte sich bei den anwesenden Gästen der Tagespflege für das großartige Engagement. Für die Weihnachtshilfe als Spendenzweck hatten sich Tagespflege-Gäste und Angehörige laut Gritzka nach Lektüre von Weihnachtshilfe-Artikeln in den SN entschieden.  r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
Teilnahme

Video schauen, umschriebenen Begriff erraten und täglich gewinnen: Wer teilnehmen möchte, muss lediglich unsere Gewinnhotline anrufen, das gesuchte Wort sowie Name, Anschrift und Telefonnummer hinterlassen. Los geht‘s am Dienstag, 1. Dezember. Die Leitungen der Adventskalender-Gewinnhotline sind jeweils in der Zeit von 0 bis 24 Uhr freigeschaltet. Teilnehmen kann jeder ab 18 Jahre.

Hotline

Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet 50 Cent. Mobilfunktarife können abweichen. Der Gewinner des Tagespreises wird namentlich in der Printausgabe der Schaumburger Nachrichten und online auf der Gewinnspielseite bekannt gegeben.



Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Raten.