Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 9 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Welt
Der mutmaßliche Manchester Attentäter Salman Abedi soll sich mindestens zweimal in Deutschland aufgehalten haben.
Medienbericht

Nur vier Tage vor dem Terroranschlag in Manchester soll sich der mutmaßliche Attentäter Salman Abedi laut einem Medienbericht in Deutschland aufgehalten haben. Der 22-Jährige war demnach in NRW. Ob Abedi dort Kontakte zu deutschen Islamisten hatte, ist unklar.

mehr
Bissendorf

Ein Autofahrer ist in Bissendorf bei Osnabrück gegen eine Brücke geprallt und tödlich verunglückt. Wie die Polizei Osnabrück mitteilte, kam der Fahrer im Gemeindeteil Ellerbeck in einer langgezogenen Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab. 

mehr
Armee im Einsatz
Seit dem Anschlag in Manchester unterstützen auch bewaffnete Soldaten die Polizei.

Großeinsatz in Manchester: Die englische Polizei hat nach einem Anruf die Gegend um ein College im Stadtteil Trafford großräumig abgesperrt. Spezialisten zur Bombenentschärfung sind auf dem Weg. Sogar die Armee wurde herbei geordert.

mehr

Auftritt am Brandenburger Tor: Angela Merkel und Barack Obama beim Evangelischen Kirchentag.
Auftritt beim Evangelischen Kirchentag
Zehntausende wollen Obama und Merkel sehen

Auf dem Evangelischen Kirchentag diskutieren Kanzlerin Angela Merkel und Ex-US-Präsident Barack Obama vor Tausenden Menschen. Neben Glaubensfragen geht es dabei auch um Demokratie, Obamas Gesundheitsreform und Flüchtlinge.

mehr
Evangelischer Kirchentag in Berlin
Auftritt am Brandenburger Tor: Der ehemalige US-Präsident Barack Obama und Angela Merkel.
Diese Christen interviewen Obama und Merkel

Mit dem Auftritt von Ex-US-Präsident Barack Obama und Kanzlerin Angela Merkel (CDU) feiert der Evangelische Kirchentag in Berlin am ersten Programmtag bereits einen Höhepunkt. Beide treten am Brandenburger Tor vor 80.000 Menschen auf. Vier junge Christen werden sie dann interviewen.

mehr
SEK-Einsatz in Wuppertal Polizei findet drei Leichen in Wohnheim

In Wuppertal sind drei Menschen in einer therapeutischen Einrichtung tot aufgefunden worden. Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus. Zwei Tatverdächtige wurden festgenommen.

mehr
Erste 50-Euro-Goldmünze
Die Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler und der bayerische Finanzminister Markus Söder (CSU) halten am 24.05.2017 in München die 50-Euro-Goldmünze „Lutherrose“ in den Händen.

Nur 7,78 Gramm schwer, 20 Millimeter breit – und schon ausverkauft: Pünktlich zu den 500-Jahr-Feiern der Reformation ist erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland eine 50-Euro-Goldmünze herausgegeben worden.

mehr
Timothy Garton Ash
Der Oxford-Professor Timothy Garton Ash zählt zu den international renommiertesten Historikern.

Er ist ein „englischer Europäer“ und trägt zum Selbstverständnis eines freien Europas bei - der Historiker Timothy Garton Ash wird mit dem Aachener Karlspreis ausgezeichnet.

mehr
SN-Service

Alle Fragen rund um Ihr Abo, zu Ticketbestellung und anderen Aktionen der SN beantworten wir Ihnen auch gern in unserer Geschäftstelle in der Vornhäger Straße 44 in Stadthagen.

„Der Sportbuzzer ist das Portal für Fußball in Schaumburg. Alles, was wichtig ist, von der Bundesliga bis zur F-Jugend. mehr

#Handgate auf Twitter: Warum hat die Präsidentengattin seine Hand (hier in Tel Aviv) weggeschlagen?
#Handgate
Die ungewöhnliche Körpersprache des Ehepaars Trump

Twitter-Nutzer machen sich einmal mehr über US-Präsident Donald Trump lustig: Es kursieren Videos, auf denen Trump die Hand seiner Frau Melania ergreifen will, sie ihm aber ausweicht. Die Szenen ereigneten sich jeweils bei der Landung des Paares in Rom und Tel Aviv diese Woche.

mehr
“King of Queens“-Star
Kämpft gegen Scientology: Leah Remini.
Wie Leah Remini Scientology entlarvt

Von der Komikerin zur Kronzeugin: „King of Queens“-Star Leah Remini war 35 Jahre lang Mitglied von Scientology. In einer neuen TV-Doku berichtet sie über die Psychotricks der Sekte.

mehr
Star-Moderator Cordens Late-Night-Botschaft an Manchester

In seiner Late-Night-Show im US-Sender CBS hat der britische Kult-Moderator James Corden (38) mit bewegenden Worten der Opfer des Terroranschlags von Manchester gedacht.

mehr
Verschiedene Hautfarben
Mediziner der plastischen Chirurgie der Universität von Stellenbosch.

Penis-Transplantationen sind selten. In Südafrika gibt es nun einen besonderen Fall. Spender und Empfänger haben eine unterschiedliche Hautfarbe. Auf die OP soll nun eine Tätowierung folgen.

mehr

Bleiben Sie geistig aktiv – mit der japanischen Art des Gehirnjoggings: Unser Sudoku bietet verschiedene Schwierigkeitsgrade. mehr