Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
Welt
78.000 feiern in Scheeßel

Nach schweren Unwettern am Donnerstag regnete es sich am Sonnabend auf dem Festival ein. Trotz Matsch und Schlamm geht die Party weiter. Was wäre auch ein Hurricane ohne Regen?

mehr
Sperrung aufgehoben
Der Schlossplatz, der zentrale Marktplatz der Stadt, war nach einem Alarm wegen eines verdächtigen Gegenstands weiträumig abgeriegelt worden.

Nach dem Fund eines verdächtigen Koffers am Schlossplatz in Oldenburg hat die Polizei am Samstagabend Entwarnung gegeben. In dem Gepäckstück hätten sich lediglich Schuhe befunden, hieß es. Die Sperrung des Platzes wurde wieder aufgehoben.

mehr
Vor SPD-Parteitag
SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz.

Nach kurzem Zwischenhoch ist die SPD in den Umfragen wieder abgestürzt. Vor ihrem Parteitag haben die Sozialdemokraten fast wieder das Niveau vor der Ära von Kanzlerkandidat Schulz erreicht. Der reagiert darauf mit scharfen Angriffen gegen Merkel.

mehr

Alle Mann – und Perde an Bord! Hunderte Lack- und Lederfans feiern auf dem „Torture Ship“ am Bodensee.
Bodensee
Lack und Leder: Das „Torture Ship“ legt ab

Lack- und Lederfans treffen sich alle Jahre wieder auf dem Bodensee. Das „Torture Ship“ ist eine Attraktion – nicht nur für die leicht bekleideten Fahrgästen – aber zugleich umstritten.

mehr
Bochum
Hungrig gewesen? 24 Tüten Pommes Frites zu je 2,5 Kilogramm entwendeten Diebe in Bochum.
Diebe stehlen 60 Kilo Pommes

60 Kilo Pommes, 600 Dosen Softdrinks: Mit dieser Beute machten sich offensichtlich sehr hungrige Diebe in Bochum davon. Die Polizei sucht Zeugen.

mehr
Ärger an der Kasse So diskriminierend reagiert Rossman auf Rassismus-Vorwurf

Eine Kundin beobachtet bei Rossmann, wie eine junge Frau von einer Mitarbeiterin sehr unhöflich behandelt wird. Auf Facebook macht sie ihrem Ärger Luft. Die Antwort der Drogeriekette lässt nicht lange auf sich warten – und sorgt für noch mehr Empörung.

mehr
Europäische Zentralbank
Präsident der Europäischen Zentralbank: Mario Draghi.

Die Bankenkrise ist eines der größten Probleme Italiens. Milliarden hat der italienische Staat bereits in marode Geldhäuser gesteckt. Die Europäische Zentralbank hat nun genug – und trifft eine wichtige Entscheidung.

mehr
Kino
Amouröse Verwicklungen: Soldat John McBurney (Colin Farrell) und Miss Martha (Nicole Kidman), Leiterin eines Mädchenpensionats.

Ein Soldat als Lustobjekt: Kinoregisseurin Sofia Coppola lässt „Die Verführten“ vergnügliche Rache nehmen. Da seufzt auch Nicole Kidman als Miss Martha vor Begierde.

mehr
SN-Service

Alle Fragen rund um Ihr Abo, zu Ticketbestellung und anderen Aktionen der SN beantworten wir Ihnen auch gern in unserer Geschäftstelle in der Vornhäger Straße 44 in Stadthagen.

„Der Sportbuzzer ist das Portal für Fußball in Schaumburg. Alles, was wichtig ist, von der Bundesliga bis zur F-Jugend. mehr

Frank Elstner wurde am Freitag mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.
TV-Moderator
Frank Elstner hält „Wetten, dass..?“-Rückkehr für unrealistisch

Nein, wetten wollte er darauf wirklich nicht: TV-Moderator Frank Elstner hält eine Neuauflage der von ihm erfundenen Samstagabend-Show „Wetten, dass..?“ für nicht erfolgversprechend. Dies äußerte der 75-Jährige am Freitag in Stuttgart, wo er mit dem Bundesverdienstkreuz 1. Klasse ausgezeichnet wurde.

mehr
Die „Simpsons“ werden 30
Das berühmteste US-Quintett seit den Jackson Five: Marge, Lisa, Maggie, Homer und Bart Simpson.
Warum Marge Simpson die Coolste ist

Die berühmteste Cartoonfamilie der USA feiert Geburtstag – darauf einen Donut mit Zuckerguss und bunten Streuseln. Dazu: Barts schönste Tafelsprüche. Eine Verbeugung vor der gelben Bande und ihrer stillen Heldin Marge.

mehr
Serie: The Mist Stephen Kings Nebel lässt US-Serienfans gruseln

Keiner lehrt besser das Fürchten als Stephen King. In der amerikanischen Serie „The Mist“ zieht ein übernatürlicher Nebel herauf. In der Wettersuppe sind Monster unterwegs, welche die Einwohner einer Kleinstadt hungrig belagern. Gruseln garantiert, Deutschlandstart noch offen.

mehr
Kinderbetreuung
Raus in die Natur: Steven Spyrou hat sich ein spezielles pädagogisches Konzept für seine Arbeit als Tagesvater überlegt.

Früher arbeitete Steven Spyrou als DJ auf St. Pauli und veranstaltete Rockkonzerte. Inzwischen bringt er als Tagesvater Kindern die Natur näher. In seinem Beruf ist der Hamburger ein echter Exot.

mehr

Bleiben Sie geistig aktiv – mit der japanischen Art des Gehirnjoggings: Unser Sudoku bietet verschiedene Schwierigkeitsgrade. mehr