Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Der Norden
Prozessauftakt
Die 37-Jährige soll ihre Tochter als Prostituierte verkauft haben.

Eine 37-jährige Frau steht wegen Zuhälterei und sexuellem Missbrauch vor dem Landgericht Hildesheim. Opfer waren ihre eigenen Töchter. Dem älteren Mädchen soll die Mutter mit Rauswurf gedroht haben, falls es sich weigerte, ihren Körper an Freier zu verkaufen.

mehr
Mammutprozess
Der Mann, der seine Ehefrau ermordet haben soll, muss sich nun vor Gericht verantworten.

Vor eineinhalb Jahren erschüttert der Mord an einer Mutter das kleine Lauenau. Nach einem Mammutprozess gegen den Ehemann fordert die Anklage lebenslange Haft. Die Verteidigung indes plädiert auf Freispruch.

mehr
Kleinstes deutsches Bundesland
Die Einwohner des kleinsten deutschen Bundeslandes wollen, dass Bremen ein eigenständiges Land bleibt.

Das kleinste deutsche Bundesland wird 70 Jahre alt - und soll auch in Zukunft eigenständig bleiben, wenn es nach mehr als der Hälfte der Einwohner geht. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes Infratest dimap im Auftrag von Radio Bremen hervor.

mehr
Hildesheim
Der 21-Jährigen wird vorgeworfen, ihren Ehemann getötet zu haben.

Eine junge Frau soll im Kreis Hildesheim ihren 63-jährigen Mann ermordet haben. Danach soll sie mit ihrem Liebhaber in den Urlaub gefahren sein - und sich ahnungslos gestellt haben, als der Tote entdeckt wurde.

mehr
Nach FDP-Rückzieher
Ministerpräsident Stephan Weil will mit den muslimischen Verbänden darüber sprechen, wie es mit den Vertragsverhandlungen überhaupt weitergehen kann.

Nach der CDU sieht auch die FDP keine Chance mehr, mit den islamischen Verbänden bis zur Landtagswahl noch einen Vertrag abzuschließen. Nun zeigt auch Ministerpräsident Stephan Weil ernsthafte Zweifel und will das gesamte Vorhaben nochmal überdenken.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fragen und Antworten
Vegetarische Hackbällchen oder fleischlose Schinken Spicker: Gibt es dafür bald neue Bezeichnungen.

Dürfen vegetarische Produkte als Fleisch oder Wurst bezeichnet werden? Über die Kennzeichnung vegetarischer Fleischprodukte diskutieren Experten am Mittwoch im niedersächsischen Landtag.  Ein Überblick der wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema.

mehr
Drei Streifenwagen beschädigt

Bei einer halsbrecherischen Verfolgungsjagd haben Unbekannte bei Osnabrück drei Streifenwagen beschädigt und einen Polizisten leicht verletzt. Die Insassen des Fluchtwagens entkamen.

mehr
Landkreis Diepholz

Zwei neue Vogelgrippe-Fälle sind in Niedersachsen bestätigt worden. Der hochansteckende Erreger H5N8 wurde in einem Entenmastbetrieb im Kreis Diepholz nachgewiesen, teilte ein Sprecher des zuständigen Veterinäramts am Dienstag mit.

mehr