Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Regen

Navigation:
Der Norden
Niederschlagsstatikstik
In Niedersachsen regnete es mehr als üblich.

Nun ist es statistisch belegt: In Niedersachsen ist in diesem Jahr bisher mehr Niederschlag als sonst vom Himmel geregnet. Das zeigen Zahlen des Deutschen Wetterdienstes. Auch im Land Bremen war es regnerischer als üblich. Bundesweit fiel dagegen weniger Regen als sonst.

mehr
Rostock
Symbolbild

Bei einem Einsatz nach einem Fußballspiel des SF Lotte gegen den Hansa Rostock sind am Sonnabend mehrere Polizisten von Rostocker Fans angegriffen worden. Ein Wurfgeschoss verletzte einen Polizeibeamten im Gesicht, der Polizeihund wurde so verletzt, dass er in die Tierklinik musste.

mehr
Landkreis Aurich
Symbolbild

Bei Starkregen ist in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag bei Großefehn (Landkreis Aurich) ein Autofahrer von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der 48-Jährige erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Auch andernorts in Niedersachsen verursachten Unwetter große Schäden.

mehr
Wettkampf "Inselschwimmer"
Foto: Die meisten Teilnehmer trugen beim "Inselschwimmen" einen Neoprenanzug.

Acht Kilometer durch die Nordsee vom Festland bis nach Norderney schwimmen: Das trauten sich rund 300 Teilnehmer eines Wettbewerbs der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft. Bei 18 Grad und wechselhaftem Wetter verzichteten allerdings nur sehr wenige auf ihren Neoprenanzug. 

mehr
Frau wartet stundenlang

Er wollte „nur kurz tanken“, doch dann war er erstmal weg: Eine 66-jährige Norwegerin musste am Sonnabend auf einem Autobahnzubringer in Bremen mehrere Stunden auf ihren Mann warten, der eigentlich nur Sprit besorgen wollte. Der war auf einem Schützenfest gelandet - und tankte, in jeglicher Hinsicht.

mehr
Trendforscherin im Interview

Radsportfans aus ganz Deutschland kommen ab Sonntag in Hannover zusammen. Beim Bundes-Radsport-Treffen feiern sie auch das 200-jährige Jubiläum des beliebten Verkehrsmittels in diesem Jahr. Warum liegt das Rad im Trend?

mehr
Niedersachsen

Ein Anruf bei Polizei oder Feuerwehr, ein angeblicher Notfall, und die Einsatzkräfte machen sich auf den Weg. Doch nicht immer ist wirklich etwas passiert - die Zahl missbräuchlicher Alarmierungen steigt.

mehr
Osnabrück

In Bramsche im Landkreis Osnabrück ist nach einem Ehestreit einer der beiden Partner mit dem Auto in die Küche des Nachbarhauses gefahren. Ob der Mann oder die Frau das Auto steuerte, sei noch unklar, teilte die Polizei am Sonntag mit. Ernsthaft verletzt wurde niemand.

mehr