Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Kultur
„The Alienist“
Mehrfach bewies Daniel Brühl als Nebendarsteller in großen Hollywood-Produktionen sein Talent.

Hollywood ruft: Daniel Brühl übernimmt die Hauptrolle in der neuen US-Thrillerserie „The Alienist“. Als Kriminalpsychologe jagt er einen New Yorker Serienmörder.

mehr
Sprengel-Museum

Die Ausstellung „Das vielseitige Ganze“ gibt einen Einblick in das Werk von Siegfried Neuenhausen. Sie präsentiert eine wenig beachtete Form des künstlerischen Ausdrucks, die Neuenhausen besonders intensiv pflegt: das Künstlerbuch. Die Ausstellung wird am Dienstag um 18.30 Uhr im Sprengel-Museum eröffnet.

mehr
Bombastische Mischung

Der Mann macht Ernst. „Dangerous“ heißen die Stücke, die David Garrett auf seiner neuen Cross-over-Tour präsentiert, „Furious“ und „Adventure Island“. Oder gleich „Explosive“ – mit dem Titelstück seines neuen Albums ist auch das ganze Konzert in der hannoverschen Tui-Arena überschrieben.

mehr
„Die englische Katze“

Wenn eine Katze singt, ist das Katzenmusik. Doch in der Oper sind natürlich auch dann keine Tierlaute zu hören, wenn das Bühnenpersonal wie in Hans Werner Henzes Oper „Die englische Katze“ ausschließlich aus Vierbeinern besteht. 

mehr
Akustikkonzert
5000 Rockfans feiern mit Status Quo.

Wer hätte das gedacht: Die Rockband Status Quo setzt auf neuen Sound und Akustikgitarren. Am Freitag begeisterte die Kultband das Publikum in der Swiss Life Hall aber noch ein letztes Mal in bewährter Elektromanier - allerdings ohne Rick Parfitt. Der musste nach einen Herzinfarkt im Juni aussteigen und wurde durch Richie Malone ersetzt.

mehr
In seiner Wohnung in Paris
Der britische Fotograf und Filmemacher David Hamilton ist tot. Er wurde am Freitagabend in seiner Pariser Wohnung leblos gefunden.

Vor wenigen Tagen wurden Missbrauchsvorwürfe gegen den Fotografen David Hamilton bekannt. Nun wurde der 83-Jährige in Paris tot aufgefunden.

mehr
Buch mit Bedford-Strohm
„Hoffnungslosigkeit können wir uns nicht mehr leisten“: Margot Käßmann und Heinrich Bedford-Strohm.   Foto: Schlösser

Zum Reformationsjahr haben Margot Käßmann und Heinrich Bedford-Strohm gemeinsam mit der HAZ ihr Buch „Die Welt verändern“ präsentiert. Am 8. Dezember sind beide Autoren zu einer Lesung in der Neustädter Hof- und Stadtkirche zu Gast.

mehr
Laatzen-Mitte
Eckhard Flügge (links) und Hagen Krüger stellen 30 Bilder des hannoverschen Fotografen Walter Ballhause in ihrer Praxis aus.

Der Fotograf Walter Ballhause hat mit seinen Aufnahmen Anfang der Dreißigerjahre das Elend der Wirtschaftskrise und den Aufstieg der Nazis in Hannover dokumentiert. In einer Ausstellung sind jetzt 30 seiner Bilder in einer Laatzener Arztpraxis zu sehen.

mehr