Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Medien
Letzte Folge der WDR-Show
Der Musiker, Entertainer und Moderator der WDR-Sendung „Zimmer frei“, Götz Alsmann, und seine Kollegin, die WDR-Moderatorin Christine Westermann,

Götz Alsmann (59) und Christine Westermann (67) haben ihre fiktive Fernseh-WG aufgelöst. Eine Rückkehr schlossen sie aus: „Das war es für immer.“

mehr
Berater von Willy Brandt
Der Journalist und Autor Klaus Harpprecht ist am Mittwoch im südfranzösischen La Croix Valmer im Alter von 89 Jahren gestorben

Er war Willy Brandts Redenschreiber und eine der großen Stimmen des Landes: Der Publizist und frühere Kanzler-Berater Kritiker Klaus Harpprecht ist im Alter von 89 Jahren gestorben.

mehr
Zeitschriftenmarkt
Glück zum Blättern.

Nische mit enormem Wachstumspotenzial: Ein Segment auf dem Zeitschriftenmarkt feiert Entschleunigung und Wohlfühlmomente – für die kreative Pause zwischendurch.

mehr
Wegen Datenweitergabe an Facebook
„WhatsApp überschreitet eine rote Linie“: Verbraucherschützer kritisieren den Messenger-Dienst.

WhatsApp wird Daten seiner Nutzer bald an Facebook weitergeben. Verbraucherschützer wollen das verhindern: Sie haben den Messenger abgemahnt und ihm eine Frist von wenigen Tagen gesetzt.

mehr
68. Verleihung in Los Angeles
Die „Game of Thrones“-Crew freut sich bei der 68. Verleihung der Emmys über zwölf Preise.

Der Erfolg reißt einfach nicht ab: Über zwölf Emmys freut sich die Fantasy-Serie „Game of Thrones“. Am Sonntag wurde in Los Angeles der wichtigste Fernsehpreis der Welt vergeben.

mehr
Serie
Startet mit Verspätung: Das  Raumschiff Enterprise.

Eigentlich sollte das „Raumschiff Enterprise“ ab Januar 2017 wieder über die TV-Bildschirme ziehen. Doch die Produzenten haben den Termin um mehrere Monate verschoben. Was steckt dahinter?

mehr
Reformpläne der EU-Kommission
Verlinkungen sollen nicht besteuert werden.

Künftig solle es mehr Schutz für redaktionelle Inhalte im Internet geben. Die EU-Kommission will das Urheberrecht überholen. Eine positive Nachricht für Verleger. Doch bei Netz-Aktivisten sorgen die Pläne für Aufregung.

mehr
Mehrheitsgesellschaft
Madsack-Chef Thomas Düffert (zweiter von links) mit Kristian Kretschmer, Johannes Harries und Andreas Noack (v.l.), den Geschäftsführenden Gesellschaftern von heinekingmedia.

Die Madsack Mediengruppe wird Mehrheitsgesellschafter bei Heinekingmedia, einem führenden Anbieter für vernetzte audiovisuelle Informationssysteme.

mehr