Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Übersicht
„Ministergipfel“ bei Anne Will
Kanzleramtschef Peter Altmaier (v.l.), Moderatorin Anne Will und der türkische Sportminister Akif Çağatay Kılıç.

Als „Ministergipfel“ hatte Talk-Queen Anne Will das Gespräch zwischen dem deutschen Kanzleramtschef Peter Altmaier und dem türkischen Sportminister Akif Çağatay Kılıç angekündigt. Was als Duell geplant war, wurde eine ziemlich einseitige Sache.

mehr
„Nachtsicht“
Hauptkommissarin Inga Lürsen (Sabine Postel) und Nils Stedefreund (Oliver Mommsen) am Tatort.

Im neuen Bremen-„Tatort“ „Nachtsicht“ machen Sabine Postel als Hauptkommissarin Inga Lürsen und Oliver Mommsen als Nils Stedefreund Jagd auf einen Straßenkiller. Spannende Geschichte in gespenstischer Kulisse.

mehr
„Schmähkritik“-Urteil
Ring frei zu Runde zwei: Jan Böhmermann (r.) geht gegen Recep Tayyip Erdogan vor dem Landgericht Hamburg in Berufung.

Im Streit zwischen Recep Tayyip Erdogan und Jan Böhmermann um dessen Gedicht „Schmähkritik“ will der TV-Moderator nach Informationen der „Süddeutschen Zeitung“ das Urteil des Landgerichts Hamburg anfechten. Böhmermann-Anwalt Christian Schertz habe am Freitag Berufung eingelegt.

mehr
Keine Rose für Kattia
Sebastian küsst und küsst und küsst, bis er die Richtige findet.

In der sechsten Folge des „Bachelors“ musste sich Sebastian nur noch zwischen fünf Frauen entscheiden. Dabei entdeckte der Junggeselle seinen Jagdinstinkt – das gefiel nicht allen Frauen.

mehr
Auszeichnung
Oliver Polak.

In diesem Jahr geht der Grimme-Preis an viele Fernsehproduktionen über brisante aktuelle Themen – und an die ProSieben-Show „Applaus und Raus!“. Gegen den Widerstand von zwei Jury-Mitgliedern.

mehr
#Goslinggate
Das deutsche Ryan-Gosling-Double Ludwig Lehner: Der Mann aus Bayern holte für Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf (kleines Bild) die „Goldene Kamera“ ab

Es war vielleicht der TV-Streich des Jahres: Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf schicken einen falschen Ryan Gosling zur „Goldenen Kamera“ – und die Veranstalter fallen darauf herein. Wie ihnen das gelingen konnte, erklärten die TV-Moderatoren am Dienstagabend.

mehr
TV-Empfang
In der Nacht zum 29. März 2017 wird das Signal von DVB-T auf den neuen Standard DVB-T2 HD umgestellt.

Das alte Antennenfernsehen wird am 29. März abgeschaltet. Was tun? Das digitale Antennenfernsehen DVB-T2? Kabel? Oder doch Satellit? Alle TV-Übertragungswege haben Vor- und Nachteile. Eine Orientierungshilfe.

mehr
#Goslinggate
Links: US-Schauspieler Ryan Gosling. Rechts: Ludwig Lehner, das deutsche Ryan-Gosling-Double.

Anstatt Ryan Gosling nimmt ein Double die Goldene Kamera entgegen. Die Veranstalter der Preisverleihung haben jetzt erklärt, wie sie von Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf hereingelegt wurden – und sie fordern die Goldene Kamera zurück.

mehr
Umgang mit Erdogans Türkei
Günter Verheugen (v.l.), Sevim Dagdelen, Armin Laschet, Anne Will, Heiko Maas und Can Dündar diskutierten am Sonntag über Erdogan.

Abgesagte Wahlkampfauftritte, Nazi-Vergleiche, ein inhaftierter Journalist – die Beziehungen zwischen Berlin und Ankara sind auf dem Tiefpunkt. Am Sonntagabend diskutierte Anne will mit ihren Gästen über die Frage: Wie umgehen mit Erdogans Türkei?

mehr
„Kriegssplitter“
Reto Flückiger (Stefan Gubser, kniend) verhaftet einen Verdächtigen (Vladimir Korneev, liegend). Im Hintergrund: Flückigers Kollegin Liz Ritschard (Delia Mayer) – eine Szene aus der Folge “Tatort: Kriegssplitter“.

Eine Flüchtlingsgeschichte der anderen Art: Im elften gemeinsamen Fall von Flückiger und Ritschard geht es um die Folgen des Kaukasus-Konflikts. Die Geschichte ist durchaus spannend – und für einen Schweizer „Tatort“ ist der Krimi erstaunlich temporeich. Es wird sogar ein Geheimnis gelüftet.

mehr
„Goldene Kamera“
Der Augenblick, der für Verwirrung sorgte: Schauspieler Ludwig Lehner gibt den Ryan Gosling – ein Streich von „Joko & Klaas“.

Es sollte der Höhepunkt der „Goldenen Kamera“ werden: Hollywood-Star Ryan Gosling („La La Land“) als Überraschungsgast. Doch es erschien ein Doppelgänger – in die Sendung geschleust vom TV-Anarchisten-Duo Joko und Klaas.

mehr
Preisverleihung
Goldene Kamera für: Jane Fonda (oben links, mit Geraldine Chaplin(, Nicole Kidman (oben rechts), Colin Farrell (unten links) und Dieter Thomas Heck.

Bei der 52. Verleihung der Goldenen Kamera sind die Besten der Film- und Fernsehbranche geehrt worden. Jane Fonda, Nicole Kidman und Colin Farrell brachten einen Hauch von Hollywood nach Hamburg. Es gab politische Botschaften, bewegende Auftritte – und einen Fremdschäm-Moment.

mehr