Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Politik
Brexit
Anfang 2017 will Großbritannien die Austrittserklärung abschicken, kündigte Boris Johnson an.

Eigenartig ist das schon. Da entscheiden sich die Briten in einem Referendum für den Austritt aus der EU – und dann tut sich fast nichts. Doch jetzt kündigte Boris Johnson an, wann die Austrittsverhandlungen beginnen sollen.

mehr
Geheimbesuch im Irak
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen im Gespräch mit Soldaten auf dem Flug in den Irak.

Der Kampf gegen den „Islamischen Staat“ zeigt Erfolg. Die Islamisten werden von der Anti-Terror-Allianz immer weiter zurückgedrängt. Zu den Verbündeten gehört auch Deutschland – und das wird laut der Verteidigungsministerin auch so bleiben.

mehr
Vizekanzler trifft Wladimir Putin
Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) bei seinem Treffen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin.

Die Lage ist prekär: Nach dem Angriff auf einen Hilfskonvoi in Syrien schieben sich Russland und die USA die Schuld zu. Ausgerechnet Sigmar Gabriel will vermitteln und hat sich mit Putin zum Plausch getroffen.

mehr
Kampf gegen den Islamischen Staat
Ganz normale Jungen: Joachim Gerhard mit Bildern von Lukas (links) und Jonas, aufgenommen kurz vor ihrem Verschwinden 2014.

Sie waren ganz normale Jungen. Doch plötzlich verändern sich Jonas und Lukas und ziehen für den „Islamischen Staat“ in den Krieg. Vermutlich sind sie umgekommen. Doch ihr Vater sucht sie weiter. In der Türkei, in Jordanien, in Syrien.

mehr
Berliner Abgeordnetenhaus
Kay Nerstheimer wird nicht Mitglied der Berliner AfD-Fraktion.

Am Sonntag wurde Kay Nerstheimer von der AfD als großer Sieger in Berlin gefeiert – dann sorgten fragwürdige Äußerungen und Vorlieben des Politikers für Schlagzeilen. Nun die überraschende Wendung...

mehr
Neelie Kroes und ihre Bahamas-Connection
Hat allen Grund, sich selbst Glück zu wünschen: die ehemalige EU-Kommissarin Neelie Kroes.

Die frühere EU-Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes während ihrer Amtszeit Direktorin einer Briefkastenfirma auf den Bahamas. Das berichtet die „Süddeutsche Zeitung“. Die Niederländerin habe damit gegen den Verhaltenskodex der EU-Kommission verstoßen.

mehr
Steinmeier kündigt Kandidatur an
Angesichts der vielen Krisen in der Welt würden die Vereinten Nationen „dringender“ gebraucht denn je, sagte Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD).

Deutschland strebt erneut eine zeitlich begrenzte Mitgliedschaft im UN-Sicherheitsrat an. Von anderen Ländern gebe es dafür eine „wohlwollende Unterstützung“, sagte Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier.

mehr
Rechtsextremismus-Vorwurf
Stanislaw Tillich (l.) und Dietmar Woidke nehmen den Osten gegenüber dem pauschalen Rechtsextremismus-Vorwurf  in Schutz. Katja Kipping kritisierte dagegen das „jahrelange Behördenversagen“.

Sind die Ostdeutschen fremdenfeindlicher als die Menschen im Westen? Die Ministerpräsidenten von Sachsen und Brandenburg, Stanislaw Tillich und Dietmar Woidke, verteidigen ihre Landsleute gegen diesen Vorwurf. Linken-Chefin Katja Kipping sieht die Schuld dagegen im „jahrelangen Behördenversagen“.

mehr