Volltextsuche über das Angebot:

-3 ° / -5 ° Nebel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Deutschland / Weltweit
Brexit
Theresa May, Premierministerin von Großbritannien.

Wie weit wird May gehen? Könnte die Premierministerin am Dienstag die Bereitschaft Großbritanniens ankündigen, aus dem europäischen Binnenmarkt auszusteigen? Die Zeichen in London stehen auf Konfrontationskurs. Selbst von „Handelskrieg“ ist die Rede.

mehr
Nahost-Konferenz
Die Zwei-Staaten-Lösung, also ein friedliches Zusammenleben Israels mit einem Palästinenserstaat, sei der einzige Weg, mahnte Frankreichs Präsident Hollande.

Zahlreiche Staaten suchen auf einer internationalen Nahost-Konferenz in Paris einen Ausweg aus dem festgefahrenen Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern. Frankreichs Präsident François Hollande sieht die Zwei-Staaten-Lösung als „einzige Möglichkeit zu Frieden und Sicherheit“.

mehr
Größtes Geberland
Der Länderfinanzausgleich ist 2016 erstmals auf mehr als zehn Milliarden Euro angewachsen.

Die reichen Bundesländer unterstützen die ärmeren: Dafür gibt es den Länderfinanzausgleich. Aber Bayern beklagt sich: Das Bundesland ist nach eigenen Berechnungen erneut das größte Geberland – und Berlin der größte Empfänger.

mehr
Spannungen im Kosovo
Kosovo ist Serbien – mit dieser Botschaft fuhr der Zug aus Belgrad in die von Albanern bewohnte Republik.

Nach 20 Jahren ist zum ersten Mal ein Zug von Belgrad ins Kosovo gefahren – und hat damit fast einen Krieg ausgelöst. Die EU kann nur hilflos zuschauen.

mehr
Anschlag in Berlin
Das Ende des Attentäters: In Mailand ist Anis Amri auf der Flucht erschossen worden.

Während die Politik noch um die richtigen Mittel streitet, den Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt aufzuarbeiten, kommen immer mehr Details über Attentäter Amri ans Licht. Offenbar war der Tunesier drogenabhängig – und auch der Verfassungsschutz spielt eine Rolle. Sollte der Tunesier als V-Mann angeworben werden?

mehr
Neuer US-Präsident
Blickt nach vorne: der künftige US-Präsident Donald Trump.

Nie zuvor hat in der Geschichte der USA ein designierter Präsident so viel an Spendengeldern für die Vereidigungsfeier gesammelt – doppelt so viel wie Obama. Doch ganz untypisch will Donald Trump diese große Bühne nicht auch für ein großes Bohei nutzen. Es soll „zurück an die Arbeit gehen“.

mehr
Bundestagsabgeordnete verlässt die CDU
Aus Protest gegen die Flüchtlingspolitik von Angela Merkel tritt Erika Steinbach (r.) aus der CDU aus.

Erika Steinbach gehört seit 40 Jahren zur CDU – nun rechnet die Bundestagsabgeordnete mit Kanzlerin Angela Merkel ab. Aus Protest gegen die Flüchtlingspolitik tritt sie aus der Partei aus – und wünscht der AfD viel Erfolg.

mehr
Nahost-Konflikt

Droht in diesem Jahr ein neuer Krieg? Immer mehr Israelis und Palästinenser beschleicht das Gefühl, Unheil liege in der Luft. Fest steht nur eins: Wenn Donald Trump seine Ankündigung wahr macht, die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen, könnte in sehr kurzer Zeit sehr viel ins Rutschen geraten.

mehr
Berlin-Neukölln
Nach dem Brandanschlag auf das Auto einer SPD-Politikerin in Berlin ermittelt die Polizei

Unbekannte haben ein Auto in Neukölln angezündet. Es gehört einer SPD-Politikerin, die auch in der Kinder- und Jugendorganisation Die Falken aktiv ist.

mehr
Stadtteil Molenbeek
Polizeieinsatz in Brüssel.

In Brüssel hat die Polizei eine Anti-Terror-Razzia gestartet. Die Einsatzkräfte durchsuchten Wohnungen und nahmen drei Personen fest.

mehr