Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Niedersachsen
Ratswahl

Die neue Wählergemeinschaft "Gemeinsam für Emden" (GfE) hat der SPD bei der Ratswahl in der kreisfreien Stadt heftige Verluste beschert. Die Sozialdemokraten blieben am Sonntag mit 30,8 Prozent zwar stärkste Kraft. 2011 hatte sie in Emden aber noch 51,5 Prozent der Stimmen erhalten.

mehr
Kommunalwahl
Für Amtsinhaber Bernhard Reuter (SPD) und den Konkurrenten von der CDU geht es in die Stichwahl.

Bei der Landratswahl in Göttingen hat Amtsinhaber Bernhard Reuter (SPD) knapp die absolute Mehrheit verfehlt. Damit geht es für ihn und den zweitplatzierten Ludwig Theuvsen (CDU) am 25. September in die Stichwahl. Reuter erhielt bei der Landratswahl am Sonntag nach Auszählung fast aller Stimmbezirke 48,7 Prozent.

mehr
Kommunalwahl

Der SPD-Politiker Olaf Levonen ist neuer Landrat des Landkreises Hildesheim. Der 49-Jährige setzte sich am Sonntag gegen den CDU-Politiker Christian Berndt durch, wie der Landkreis mitteilte.

mehr
SPD-Politiker

Der Peiner Landrat Franz Einhaus (SPD) hat sein Amt bei der Landratswahl am Sonntag verteidigt. Einhaus erreichte 54,1 Prozent der Stimmen und damit die notwendige absolute Mehrheit, um einer Stichwahl zu entgehen.

mehr
Kommunalwahl

Bei der einzigen Oberbürgermeisterwahl in Niedersachsen am Sonntag hat keiner der drei Kandidaten die notwendige absolute Mehrheit zum Wahlsieg erreichen können. In Celle kam der bisherige Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende (SPD) auf 46,1 Prozent.

mehr
Kommunalwahl

Der CDU-Kandidat Gerhard Radeck hat bei der Landratswahl im Kreis Helmstedt das beste Ergebnis erzielt, er muss aber in die Stichwahl. Der Christdemokrat scheiterte am Sonntag mit 43,3 Prozent der Stimmen an der notwendigen absoluten Mehrheit.

mehr
Kommunalwahl

Der SPD-Politiker Holger Heymann hat die Landratswahl im Landkreis Wittmund gewonnen. Er kam am Sonntag auf 54,5 Prozent und erreichte damit die erforderliche absolute Mehrheit.

mehr
Kommunalwahl

Das Landratsamt des Kreises Leer bleibt in sozialdemokratischer Verantwortung. Bei der Direktwahl am Sonntag erhielt der SPD-Europaabgeordnete Matthias Groote 56,8 Prozent der Stimmen und erreichte damit die notwendige absolute Mehrheit, wie der Landkreis mitteilte.

mehr
Stadtratswahlen

In Hameln sind bei den Stadtratswahlen in einem Wahlbereich falsche Stimmzettel ausgegeben worden. Es habe sich um die Stimmzettel eines anderen Hamelner Wahlbereichs gehandelt, sagte Hamelns Wahlleiter Dieter Schur am Sonntagabend.

mehr
Schneider stellt in Aussicht

Einen Haushalt ohne neue Schulden hält Niedersachsens Finanzminister Peter-Jürgen Schneider schon 2017 für möglich. Das sagte der SPD-Politiker der "Neuen Osnabrücker Zeitung".

mehr
Neue Software

Wird nun doch wieder vermehrt nach Bomben-Blindgängern aus dem Zweiten Weltkrieg gesucht? Eine neue Software erleichtert die Auswertung von Luftbildern. Die Suche soll wieder ausgeweitet werden. Dadurch könnte sich in großen Städten wie Hannover die Zahl der Evakuierungen erhöhen.

mehr
Verzicht auf Spitzenkandidatur
Foto: Bernd Busemann (CDU) bei seiner Ankündigung am Freitag.

Landtagspräsident Bernd Busemann (CDU) hat mit seinem Vorpreschen bei der Entscheidung für einen CDU-Spitzenkandidaten bei der Landtagswahl 2018 Irritationen innerhalb der CDU ausgelöst. Er verzichte auf seine Spitzenkandidatur. Stattdessen ernannte er Bernd Althusmann zum neuen Herausforderer.

mehr