Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Wirtschaft
Hannover

Der Autozulieferer und Reifenhersteller Continental ist besser als von Experten erwartet ins neue Geschäftsjahr gestartet. Das um Sondereffekte bereinigte Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) stieg nach vorläufigen Zahlen auf rund 1,2 Milliarden Euro - nach 1,1 Milliarden Euro im Startquartal 2016.

mehr
Wie in der "Höhle des Löwen"
Zuschauen und kritische Fragen beantworten: Christoph Bessler präsentiert seine Geschäftsidee auf der Hannover Messe vor Investoren.   Fotos: Wölbert (3)

Fensterputz-Roboter und Entkeimungsmodul: Auf der Hannover Messe präsentieren Start-ups ihre Ideen – und genießen hohe Aufmerksamkeit. Finanzkräftige Investoren hören zu und stellen kritische Fragen.

mehr
Arbeitsmarkt
Immer mehr Arbeitnehmer arbeiten in Teilzeit. Im vergangenen Jahr waren es in Deutschland rund 15,3 Millionen Menschen, zehn Jahre zuvor waren es nur rund 8,3 Millionen.

Der Arbeitsmarkt in Deutschland wandelt sich: Immer mehr Menschen sind in Teilzeit beschäftigt - aber weniger in Vollzeitjobs. Auch die Zahl der Nebenjobs ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen.

mehr
Geplanter Ausstieg
Zukunft unklar: Das Kohlekraftwerk Mehrum in Hohenhameln schreibt wegen des Verfalls der Börsenstrompreise roten Zahlen.

Die Stadtwerke Hannover wollen beim Kohlekraftwerk Mehrum aussteigen. Nach HAZ-Informationen suchen sie bereits einen Käufer. Auch eine Stilllegung der Anlage ist nicht ausgeschlossen. Die 120 Mitarbeiter fordern, dass ihnen Ersatzjobs zugesagt werden. Das Kraftwerk schreibt rote Zahlen. Die Stadtwerke wollen sich zudem „ökologisch aufstellen“.

mehr
Bis zu 80 Millionen Euro
Vor drei Jahren sorgte Prokon mit einer spektakulären Pleite für Aufsehen. Nun macht der Windkraftbetreiber erneut hohe Verluste.

Der Windparkbetreiber Prokon, der vor drei Jahren mit einer spektakulären Pleite Schlagzeilen machte, steckt wieder tief in den roten Zahlen.

mehr
Rückrufaktion
Besser nicht trinken: Der grüne Antioxidant-Smoothie mit der Kennung F7087J enthält möglicherweise ein Plastikteil.

Weil eventuell ein Plastikteil in einem Smoothie gelandet ist, ruft der Hersteller Innocent eine komplette Charge zurück. Betroffen ist der Super Smoothie Antioxidant grün (360 Milliliter) mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 27. Mai.

mehr
Europäische Zentralbank
Die EZB-Zentrale in Frankfurt am Main.

Die Zinsen im Euroraum bleiben im Keller - zum Ärger der Sparer. Noch sieht die Europäische Zentralbank (EZB) keinen Grund, die Geldschleusen allmählich zu schließen. Sie lässt den Leitzins unverändert bei null Prozent stehen. Die politische Unsicherheit ist weiterhin hoch.

mehr
Misslungene Marketingaktion
Die drei betroffenen Topmanager hatten erst vor einem halben Jahr ihre neuen Funktionen angetreten.

Paukenschlag bei Peugeot: Der PSA-Konzern, der in den kommenden Monaten die Automarke Opel übernehmen will, setzt auf einen Schlag drei seiner wichtigsten Manager in Deutschland vor die Türe. Der Grund soll laut Medienberichten eine misslungene Marketingaktion sein.

mehr
„Tropische Zone“
„Tropische Zone“ – das ist die neue Fünf-Euro-Münze.

Nach der Münze „Blauer Planet Erde“ bringt die Bundesbank ein neues Sammlerstück auf den Markt – mit rotem Polymerring in der Mitte. Ab Donnerstag gibt es die neue „Tropische Zone“. Ob die neue Fünf-Euro-Münze auch ein echter Sammlerhit wird, muss sich erst zeigen. So kommen Sie an die neue Münze ran.

mehr
Leistungsschau

In einem Jahr schaut die Welt der Industrie auf Mexiko: Mit dem Land wird 2018 erstmals ein lateinamerikanisches Land Partner der Hannover Messe sein. Partnerland der Messe im laufenden Jahr ist Polen. 

mehr
Elektronik-Riese
Gute Geschäfte mit Speicherchips bescheren Samsung einen Gewinnsprung von 46 Prozent.

Bei Samsung wechselten sich zuletzt schlechte und gute Nachrichten rasch ab. Nach dem Fiasko mit brennenden Smartphone-Akkus und der Anklage gegen die Führungsspitze wegen Korruption kann der Technologie-Riese nun satte Gewinne vermelden.

mehr
Hauptversammlung
RWE-Vorstandsvorsitzender Rolf Martin Schmitz

Zum zweiten Mal in Folge will RWE keine Dividende zahlen. Das tut vor allem der wichtigsten Anlegergruppe, den Kommunen, weh. Größere Proteste bei der Hauptversammlung werden aber nicht erwartet. Die Aktionäre besänftigt vor allem ein Erfolg des Stromriesen.

mehr

DAX
Chart
DAX 12.432,00 -0,05%
TecDAX 2.094,25 +0,05%
EUR/USD 1,0903 +0,07%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LINDE 164,24 +1,63%
DT. POST 32,90 +1,51%
VOLKSWAGEN VZ 145,35 +0,80%
HEID. CEMENT 84,89 -2,27%
FMC 81,33 -1,41%
RWE ST 15,17 -1,40%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 133,90%
Crocodile Capital MF 122,38%
Morgan Stanley Inv AF 119,10%
Polar Capital Fund AF 113,34%
Fidelity Funds Glo AF 110,96%

mehr