Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Wirtschaft
Meyer Werft

Neuer Auftrag für die Meyer Werft in Papenburg: Die US-Konzern Walt Disney stärkt seine Kreuzfahrtflotte und hat dazu ein weiteres Schiff in Auftrag gegeben.

mehr
Dekra kauft Anlage
Was mit den Zuschauertribünen passiert, ist unklar.

Der Lausitzring soll zu einem Testzentrum umgebaut werden. Die Prüfgesellschaft Dekra will dort automatisiertes Fahren ausprobieren und dafür eigens Geisterstädte samt Ampelanlagen und Fußgänger-Modellen errichten. Unklar ist dagegen was aus dem Motorsport wird.

mehr
Hohes Sicherheitsrisiko
Der Kindersitz „Recaro Optia“ ist einer von zwei Sitzen, die beim Test durchgefallen sind.

Im aktuellen Crashtest von Stiftung Warentest und ADAC sind zwei Kindersitze durchgefallen. Einer der betroffenen Hersteller ist dabei nicht zum ersten Mal negativ bei den Testern aufgefallen.

mehr
Geringe Strafe
Foto: Von den etwa 39.000 Autobahn- und Fernstraßenbrücken in Deutschland sind laut Bundesverkehrsministerium rund 6000 in einem „nicht ausreichenden“ oder „ungenügenden“ Zustand.

Zahlreiche marode Autobahn- und Fernstraßenbrücken sind in Deutschland für schwere Laster gesperrt – doch viele Fahrer halten sich nicht dran. Das Bundesverkehrsministerium will dagegen vorgehen. Laut Medienbericht ist eine drastische Verschärfung der Bußgelder geplant.

mehr
Konfektionsgrößen
Kleidergröße 42 ist nicht gleich Kleidergröße 42: Je nach Hersteller, können die Größen sehr unterschiedlich ausfallen.

Ein T-Shirt in Größe 38, eines in Größe 40, die Bluse in Größe 42. In deutschen Kleiderschränken hängen die unterschiedlichsten Konfektionsgrößen nebeneinander. Doch ist es überhaupt problematisch, dass Verbraucher sich mit uneinheitlichen Größen auseinander setzen müssen? In der Branche gehen die Meinungen auseinander.

mehr
Windkraft

Die Windkraftanlagen auf See werden bereits deutlich günstiger und brauchen bald keine öffentlichen Subventionen mehr. Diese Entwicklung setzt nun auch bei den Konverterstationen ein, die den Strom an Land transportieren.

mehr
Dieselskandal
Deutsche Autokonzerne haben mit Hilfe einer speziellen Software Testwerte zum Ausstoß von Stickoxiden gefälscht.

Zwischen der EU-Kommission und der Bundesregierung bahnt sich ein Streit an: Brüssel wirft Deutschland vor, nur mangelhaft den Abgasskandal aufzuarbeiten. Verkehrsminister Dobrindt hält dem Vorwurf entgegen, EU-Vorschriften korrekt angewendet zu haben. Doch die reichten nicht eben nicht aus.

mehr
Vermittlung von Ungelernten und Flüchtlingen
„Ein Stück weit Desillusionierung“: Bei vielen Flüchtlingen erweist sich die Sprachbarriere als Problem – aber es gibt auch positive Entwicklungen.

Niedersachsens Konjunktur brummt. Aber die Vermittlung von Ungelernten und Flüchtlingen bleibt weiterhin schwierig. Die anfängliche Hoffnung, die mehrheitlich jungen Syrer, Iraker oder Afghanen ließen sich innerhalb von ein oder zwei Jahren in Jobs bringen, habe sich nicht bewahrheitet. Immerhin 2400 junge Geflüchtete haben 2016 eine Ausbildung begonnen.

mehr
Preussenelektra

Bei der Preussenelektra stimmen Gewerkschaftsmitglieder gegen die Einschnitte im Rahmen des „Zukunftspakets“ – aber die Mehrheit der Belegschaft ist für den Vertrag. Das haben Mitarbeiter in einem Protestschreiben an Verdi-Chef Frank Bsirske klargestellt.

mehr
Agentur für Arbeit

In einigen Regionen Niedersachsens herrscht nach Ansicht der Bundesagentur für Arbeit bereits Vollbeschäftigung. Grund sei die gute konjunkturellen Stimmung. Jedoch sei man davon flächendeckend noch weit entfernt, sagte die Landeschefin Bärbel Höltzen-Schoh bei der Vorlage einer Zwischenbilanz der Regionaldirektion Niedersachsen-Bremen.

mehr
Marineoperation
Ein Flüchtlingsboot vor der Küste Libyens.

Italien hat eine Vorentscheidung über die Verlängerung des EU-Militäreinsatzes vor der libyschen Küste blockiert. Nach Angaben aus EU-Kreisen kündigte die italienische Regierung am Freitag überraschend weiteren Prüfbedarf an.

mehr
100.000 Mitarbeiter betroffen
Auch die Belegschaft von McDonald's wird von der Tarifeinigung profitieren.

Burgerbraten ist anstrengend und nicht gut bezahlt. Nun bekommen nach langem Tarifstreit die 100.000 Mitarbeiter der großen Imbiss- und Restaurantketten mehr Geld. Beide Seiten zeigten sich mit dem Ergebnis zufrieden.

mehr
DAX
Chart
DAX 12.452,50 +0,04%
TecDAX 2.290,00 -0,08%
EUR/USD 1,1643 +0,09%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 17,76 +0,84%
LINDE 171,48 +0,73%
DT. TELEKOM 15,78 +0,52%
INFINEON 19,03 -2,34%
CONTINENTAL 193,55 -2,19%
DT. BANK 15,59 -1,67%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 118,68%
Allianz Global Inv AF 112,68%
Crocodile Capital MF 102,99%
BlackRock Global F AF 102,66%
NORDINTERNET AF 98,52%

mehr