Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 11 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Deutschland / Weltweit
Energiewende
Biogasanlagen sollen die Abhängigkeit von ausländischen Energielieferanten langfristig senken.

Bisher stammt das meiste Gas aus dem Boden. Zumeist wird es importiert – hauptsächlich aus Russland, Norwegen und den Niederlanden. Nach Vorstellung der Branche soll der Gasbedarf künftig aber verstärkt aus heimischen und erneuerbaren Quellen gedeckt werden. Aber wie?

mehr
Eigenmarken
Das Sortiment der Eigenmarke wächst stetig.

Längst verkauft der Onlinehändler nicht mehr nur Produkte von anderen – er hat mit „Amazon basics“ auch eine Eigenmarke geschaffen. Los ging es mit Computerzubehör, doch mittlerweile sind auch Schneidebretter, Smoothiemixer und Spannbettlaken zu haben. Das bringt gute Einnahmen. Die Idee ist aber nicht neu.

mehr
Gericht

Das Landgericht Ulm hat die Schweizer Bank J. Safra Sarasin zur Zahlung von Schadenersatz in Höhe von 45 Millionen Euro an den Drogerie-Unternehmer Erwin Müller verurteilt. Grund dafür seien Falschberatungen für Investitionen durch die Bank.

mehr
Oberursel
Dutzende Einsatzkräfte löschten am Sonntag den Brand im Oberurseler Rolls-Royce-Werk.

Rund 180 Feuerwehrmänner kämpften am Sonntagabend gegen die Flammen bei Rolls Royce: Ein Brand im Oberurseler Werk zerstörte das Dach einer Produktionshalle – und verursachte einen Millionen-Schaden.

mehr
ADAC und Stiftung Warentest
ADAC und Stiftung Warentest haben 37 Autokindersitze getestet.

37 Autokindersitze haben ADAC und die Stiftung Warentest unter die Lupe genommen. Welche Modelle durchgefallen sind, und welche die Tester überzeugten, lesen Sie hier.

mehr
Ohne Trumps USA
Im Februar unterschrieben die Vertreter der Staaten die Transpazifische Partnerschaft.

Im Januar erteilte US-Präsident Donald Trump dem größten Freihandelsabkommen der Welt eine Absage. Jetzt wollen die verbleibenden elf Staaten die Transpazifische Partnerschaft retten – ohne die USA.

mehr
Digitalwährung
Der Wert eines Bitcoins ist erstmals auf über 2000 Dollar gestiegen.

Premiere in der noch jungen Geschichte der Digitalwährung: Erstmals knackte der Wert eines Bitcoin die 2000-Dollar-Marke – und ist damit weitaus wertvoller als Gold. Doch Experten raten von der virtuellen Währung als Geldanlage ab.

mehr
Logistikbranche
Nicht mehr nur Privatfahrten: Uber hat eine App für Frachttransporte herausgebracht.

Bei Uber in den USA können sich jetzt auch Lkw-Fahrer anmelden, um von App-Nutzern für Frachttransporte gebucht zu werden. Die Pläne für selbstfahrende Trucks müssen hingegen erst einmal warten.

mehr
Iranischer Präsident
Hassan Ruhani hat am Samstag die Präsidentschaftswahl im Iran gewonnen.

Am Samstag hat Amtsinhaber Hassan Ruhani die Präsidentschaftswahl im Iran gewonnen. Wirtschaftsexperten werten den Wahlsieg als „hoffnungsvolles Zeichen“ für den Handel zwischen Deutschland und dem Gottesstaat.

mehr
IT-Experte

Der groß angelegte Cyberangriff vergangene Woche könnte viele Firmen aufrütteln, so ein Experte. Denn nach wie vor sei die Bereitschaft, Geld für IT-Sicherheit in die Hand zu nehmen, gering.

mehr
Peking

Audi hat nach eigenen Angaben den belastenden Konflikt mit seinen Händlern in China gelöst. „Der Streit ist beigelegt“, sagte Vertriebschef Dietmar Voggenreiter. Eine Vereinbarung mit „Eckpfeilern“, wie die künftige Zusammenarbeit aussehen soll, sei unterzeichnet worden.

mehr
Fernsehen übers Internet
Auf dem Tablet, dem Handy oder verbunden mit dem TV-Gerät: Das Streaming macht Fernsehen mobil.

Mit dem Ende des kostenlosen DVB-T-Empfangs bekommt das Fernsehen übers Internet neuen Zulauf. Die Online-Dienste funktionieren zu Hause genauso wie mobil auf dem Smartphone oder Tablet. Das ist unkompliziert – allerdings brauchen Nutzer eine gute Internetverbindung. Und für die privaten Sender muss man trotzdem zahlen. Fünf Anbieter im Test.

mehr
DAX
Chart
DAX 12.572,00 -0,39%
TecDAX 2.271,00 -0,22%
EUR/USD 1,1183 -0,24%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

FMC 83,36 +1,07%
FRESENIUS... 75,95 +0,34%
MERCK 105,05 +0,32%
DT. BANK 16,59 -1,26%
E.ON 7,53 -1,23%
BMW ST 84,17 -1,20%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte