Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Niedersachsen
Marke Leibniz
Die Uni Hannover wehrt sich gegen Bahlsen.

Bahlsen reklamiert die Marke Leibniz für sich, doch die Universität sieht das anders: Sie will ihren Online-Shop weiterhin "Leibniz-Shop" nennen und dort auch Leibniz-Lebensmittel verkaufen.

mehr
Bundespräsident Steinmeier in Hannover
Deutsche Mittelständler müssten moderner werden, um Bewerber zu überzeugen, mahnte Steinmeier.

Zum ersten Mal seit vier Jahren findet die Werkzeugmaschinen-Messe EMO wieder in Hannover statt. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier betonte bei der Eröffnung den Wert des freien Handels und ermahnte die deutschen Maschinenbauer, mit der Zeit zu gehen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
EMO-Auftakt

Die weltgrößte Messe für die Werkzeugmaschinenindustrie ist eröffnet: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat bei der Auftaktveranstaltung zur EMO in Hannover den offenen Handel verteidigt.

mehr
Verhärtete Fronten
Die deutschen VW- und Audi-Händler streiten mit dem Autobauer öffentlich über die Folgen der Dieselkrise und wollen Schadenersatz.

Das Verhältnis zwischen Vertragshändlern und Autobauern war noch nie spannungsfrei. Dieselgate stellt die Beziehung zwischen VW und den Partnern aber auf eine harte Probe. Nun eskaliert der Streit - und schafft zwei Jahre nach Beginn des Dieselskandals eine neue Front.

mehr
Prämie für erfolgreiche Prüfung
Handwerksvertreter Karl-Wilhelm Steinmann begrüste die Meisterprämie als "Durchbruch".

Niedersächsische Handwerker können sich freuen: Sie sollen künftig 4000 Euro vom Land erhalten, wenn sie ihre Meisterprüfung bestehen. Der Bund der Steuerzahler sieht den Zuschuss kritisch.

mehr
Berufsschulen
Startschuss für Modellprojekt 2016: Regionspräsident Hauke Jagau (v.li.), Kultusministerin Frauke Heiligenstadt und Berufsschülerin Rabia Erdem aus Neustadt am Rübenberge.

Das Land baut sein Projekt zum digitalen Lernen an Berufsbildenden Schulen aus. Künftig gibt es auch Lernwerkstätten in Lüneburg und Wolfsburg. Das kündigte Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) beim Bildungskongress von NiedersachsenMetall an.

mehr
Wegen Online-Shop
Bahlsen-Chef Werner M. Bahlsen will nicht dulden, dass die Uni einen "Leibniz-Shop" betreibt.

Marken-Krach in Hannover: Bahlsen stört sich am "Leibniz-Shop" der Universität. Nun hat der Konzern sogar Klage gegen die Hochschule eingereicht.

mehr
Wegen Airbag-Problemen

Erneut geht es um Fahrzeug mit Airbags des japanischen Herstellers Takata: Nun muss Volkswagen in China 4,86 Millionen Autos in die Werkstätten rufen. Auch andere Autohersteller mussten bereits weltweit Millionen Wagen zurückrufen, bei denen mangelhafte Airbags von Takata überprüft und repariert werden sollen.

mehr
Chef von Hannover Finanz
"Ich denke mit etwas Wehmut an die alten Zeiten", sagt Andreas Schober.

Andreas Schober, der scheidende Chef von Hannover Finanz, über den Wandel seiner Branche, persönliche Kontakte
und den Komponisten Paul Hindemith.

mehr
Umstrukturierungspläne
Proteste von Mitarbeitern der Bank am Mittwoch in Hannover.

Umstrukturierungspläne der ING-Diba-Bank haben am Mittwoch in Hannover zu Mitarbeiter-Protesten geführt. Ein Sprecher der Bank dementierte aber, dass es Pläne für einen Abbau von bis zu 110 Stellen in Hannover oder gar für eine Standort-Verlegung gebe.

mehr
Krankenkassenbeiträge
Protest gegen die Abzüge bei der Altersvorsorge: Immer wieder sind Betroffene, wie hier im April, auf die Straße gegangen.

Eine Reform aus der Zeit der Schröder-Regierung hat viele Arbeitnehmer finanziell getroffen, die etwas für ihre Altersvorsorge tun wollten. Von den Auszahlungen einer Direktversicherung wird seit 2004 der volle Beitrag für Kranken- und Pflegekasse abgezogen. Jetzt haben Parteien haben das Thema entdeckt - und versprechen Abhilfe.

mehr
Start-up-Zentren in Niedersachsen
Im Kreativlabor "Hafven" sollen Start-ups ihre Ideen für die Stadt der Zukunft umsetzen.

Ein Labor für die Stadt der Zukunft: Im Hafven in der Nordstadt sollen sich Start-ups ansiedeln, die sich Gedanken um "Smart Citys" machen.

mehr
DAX
Chart
DAX 12.555,50 -0,03%
TecDAX 2.399,75 +0,57%
EUR/USD 1,1999 +0,40%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. TELEKOM 15,59 +3,37%
LUFTHANSA 22,88 +2,50%
DT. POST 36,86 +1,08%
THYSSENKRUPP 25,29 -1,76%
SIEMENS 115,80 -1,02%
BEIERSDORF 92,04 -0,80%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 141,47%
Commodity Capital AF 111,82%
Allianz Global Inv AF 111,20%
Crocodile Capital MF 99,99%
Apus Capital Reval AF 87,41%

mehr