Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Niedersachsen
Halbjahreszahlen

Schwieriges Gesamtjahr erwartet: Die NordLB hat sich ein kleines Gewinnpolster für weitere Belastungen durch die Schifffahrtskrise angelegt. Unterm Strich verdiente die Landesbank im ersten Halbjahr 271 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte.

mehr
Bremen und Niedersachsen

Nach der Arbeit wird weiter gearbeitet: Trotz einer festen Stelle gehen aber immer mehr Menschen nach Feierabend zum Beispiel in den Supermarkt – hinter die Kasse. Wie fühlt es sich an, noch zu arbeiten, wenn alle anderen Feierabend machen? So ergeht es den Doppeljobbern. 

mehr
Kritik am Ausschreibungsverfahren
„Wie sollen wir im nächsten Jahr planen?“ Neue gesetzliche Regelungen machen den Herstellern von Windkraftanlagen Probleme.

Die IG Metall befürchtet massiven Stellenabbau bei Herstellern von Windanlagen. Ein Grund dafür sei das neue Ausschreibungsverfahren für Windprojekte an Land. Damit schlägt die IG Metall einen ähnlichen Ton an wie die Windanlagenbauer, die wegen der geänderten Regeln vor massiven Auftragseinbußen warnen.

mehr
Armut

Trotz anhaltend guter Wirtschaftslage und Hunderttausender neuer Jobs in Niedersachsen geht die Armut nicht zurück. Rund 1,25 Millionen Menschen waren im vergangenen Jahr von Armut bedroht, die Armutsgefährdungsquote stagnierte 2016 bei 16,0 Prozent, teilte das Statistische Landesamt am Dienstag mit.

mehr
Unzufrieden mit Erlösen

Unzufrieden mit dem Milchgeld: Bei der größten deutschen Molkerei, dem Deutschen Milchkontor (DMK), stehen in den nächsten zwei Jahren über 1000 Kündigungen von Milchbauern an.

mehr
Kurznachrichtendienst NIMes
 Zukünftig werden die rund 23.000 Mitarbeiter und Beamten der Polizei in Niedersachsen für ihre interne Kommunikation den Kurznachrichtendienst NIMes nutzen.

Das hannoversche Kommunikationsunternehmen Heinekingmedia kann sich über einen neuen Großkunden freuen: Zukünftig werden die rund 23.000 Mitarbeiter und Beamten der Polizei in Niedersachsen für ihre interne Kommunikation den Kurznachrichtendienst NIMes nutzen - eine Adaption des Heinekingmedia-Messengers Stashcat.

mehr
Filialchef Rolf Lay im Interview

Der hannoversche Karstadt-Filialchef Rolf Lay hält die Ladenöffnungregeln für nicht mehr zeitgemäß. Im Interview fordert er, dass Geschäfte an bis zu 20 Sonntagen im Jahr öffnen dürfen - um im Kampf mit Internethändlern bestehen zu können.

mehr
Neuordnung des Stahlmarkts
Foto: Die Stahlbranche profitiert derzeit von der guten Konjunktur – dennoch gibt es Überkapazitäten.

Steht eine Neuordnung des deutschen Stahlmarktes bevor? Seit zwei Jahren laufen Verhandlungen über einen Verkauf der Stahlsparte von Thyssenkrupp an den indischen Tata-Konzern.

mehr
Verdacht der Bilanzfälschung
Foto: Tricksereien mit Gesellschaftsanteilen? Zum Steinhoff-Möbelimperium zählen auch die 100 deutschen Poco-Märkte, hier der in Linden.

Die Staatsanwaltschaft Oldenburg ermittelt wegen des Verdachts der Bilanzfälschung gegen Manager des Möbelkonzerns Steinhoff International Holding. Die Ermittler vermuten, dass die Verdächtigen in den Bilanzen von Tochtergesellschaften übertriebene Erlöse angegeben haben, um die finanzielle Lage des Konzerns zu beschönigen.

mehr
Agrarwirtschaft
Die Landwirte müssen sich bei der Ernte in diesem Jahr mit weniger Getreide begnügen.    Fotos: dpa (2)

Bauern in Deutschland müssen in diesem Jahr Einbußen verkraften. Besonders groß sind sie beim Obst – aber auch bei Getreide fallen die Erträge geringer aus. m Vergleich zum Vorjahr erwartet der Bauernverband 2 Prozent weniger Wintergerste, 3 Prozent weniger Winterweizen, 6 Prozent weniger Winterraps und sogar 10 Prozent weniger Roggen. 

mehr
Entwicklung bei Niedersachsens Häfen
Weniger Container als im Vorjahr: Jade-Weser-Port.

Niedersachsens Häfen legen beim Umschlag insgesamt zu. Wirtschaftsminister Olaf Lies eröffnet Offshore-Liegeplatz in Cuxhaven.

mehr
Interview
„Hoffentlich sind schnell Resultate auf dem Tisch“: Die Versicherungen zahlen im Fipronil-Skandal nicht, solange keine Resultate der Staatsanwaltschaft vorliegen. Foto: dpa

Fipronil und kein Ende: Betroffene Betriebe haben einen Schaden von bis zu 25.000 Euro pro Woche. Deutschlands oberster Geflügelwirtschafter Friedrich-Otto Ripke im Interview.

mehr
DAX
Chart
DAX 12.569,00 +0,06%
TecDAX 2.399,50 +0,03%
EUR/USD 1,2010 +0,13%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 26,19 +3,57%
E.ON 9,40 +2,34%
RWE ST 20,40 +1,48%
DT. BANK 13,57 -1,56%
LUFTHANSA 22,77 -0,49%
INFINEON 20,76 -0,40%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 141,47%
Allianz Global Inv AF 111,20%
Commodity Capital AF 108,68%
Crocodile Capital MF 99,99%
BlackRock Global F AF 89,53%

mehr