Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Niedersachsen
Autobauer

Bernd Althusmann, CDU-Spitzenkandidat bei der niedersächsischen Landtagswahl, stellt sich als Nachfolger für VW-Konzernchef Matthias Müller einen Kandidaten von außerhalb des Autobauers vor.

mehr
Neue Organisationsformen
Bei Connox haben fast alle Mitarbeiter einen Laptop und keine festen Abteilungen mehr.

In den Räumen von Connox am Aegidientorplatz wirkt vieles nicht normal. Das junge Unternehme erprobt neue Organisationsformen. Auch viele andere Konzerne sind interessiert. 

mehr
Frühere Nordseewerke
Der Abstieg des Traditionsstandorts der früheren Nordseewerke setzt sich fort: Thyssenkrupp will sein dortiges Werk aufgeben.   Foto: dpa

Der von Thyssenkrupp angekündigte Stellenabbau trifft auch Emden. Der Essener Industriekonzern werde sein Werk auf dem Gelände der ehemaligen Nordseewerke aufgeben, teilte Thyssenkrupp am Freitag mit.

mehr
Unternehmer aus Hannover
Der Verkauf von Air Berlin soll bald besiegelt werden: Am 21. September will der Gläubigerausschuss offenbar entscheiden.   Fotos: dpa/Dröse

Der hannoversche Unternehmer Utz Claassen hat angeblich Interesse an der insolventen Fluglinie Air Berlin bekundet und will einen „möglichst großen Anteil“ der Jobs der Airline retten. Experten sind allerdings skeptisch.

mehr
Neue Strategie der Stadtwerke Hannover
Foto: Das Kraftwerk Mehrum wurde verkauft.

Die Stadtwerke Hannover kommen bei ihrer neuen Strategie voran: Sie trennen sich von dem Verlustbringer und übernehmen einen großen Windpark-Betreiber in Leer. Mitte September sollen die Verträge über den Verkauf des Kraftwerks Mehrum unterschrieben werden.

mehr
Umfrage der Gewerkschaften

Arbeitgeber und Gewerkschaften fordern mehr Lehrer und schnelleres Internet. Auszubildende fühlen sich laut einer Umfrage nicht ausreichend auf ihre Prüfungen aufgrund der "mangelhaften Ausstattung" vorbereitet. 

mehr
Fusion planmäßig verlaufen
Foto: Die NordLB hat die BLB übernommen.

Wie geplant hat die Norddeutsche Landesbank (NordLB) die Bremer Landesbank (BLB) zu 100 Prozent vollständig übernommen, die wegen fauler Schiffskredite in Schieflage geraten war. 

mehr
Halbjahreszahlen

Schwieriges Gesamtjahr erwartet: Die NordLB hat sich ein kleines Gewinnpolster für weitere Belastungen durch die Schifffahrtskrise angelegt. Unterm Strich verdiente die Landesbank im ersten Halbjahr 271 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte.

mehr
Bremen und Niedersachsen

Nach der Arbeit wird weiter gearbeitet: Trotz einer festen Stelle gehen aber immer mehr Menschen nach Feierabend zum Beispiel in den Supermarkt – hinter die Kasse. Wie fühlt es sich an, noch zu arbeiten, wenn alle anderen Feierabend machen? So ergeht es den Doppeljobbern. 

mehr
Kritik am Ausschreibungsverfahren
„Wie sollen wir im nächsten Jahr planen?“ Neue gesetzliche Regelungen machen den Herstellern von Windkraftanlagen Probleme.

Die IG Metall befürchtet massiven Stellenabbau bei Herstellern von Windanlagen. Ein Grund dafür sei das neue Ausschreibungsverfahren für Windprojekte an Land. Damit schlägt die IG Metall einen ähnlichen Ton an wie die Windanlagenbauer, die wegen der geänderten Regeln vor massiven Auftragseinbußen warnen.

mehr
Armut

Trotz anhaltend guter Wirtschaftslage und Hunderttausender neuer Jobs in Niedersachsen geht die Armut nicht zurück. Rund 1,25 Millionen Menschen waren im vergangenen Jahr von Armut bedroht, die Armutsgefährdungsquote stagnierte 2016 bei 16,0 Prozent, teilte das Statistische Landesamt am Dienstag mit.

mehr
Unzufrieden mit Erlösen

Unzufrieden mit dem Milchgeld: Bei der größten deutschen Molkerei, dem Deutschen Milchkontor (DMK), stehen in den nächsten zwei Jahren über 1000 Kündigungen von Milchbauern an.

mehr
DAX
Chart
DAX 12.987,50 -0,43%
TecDAX 2.492,25 -1,08%
EUR/USD 1,1834 +0,35%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

FMC 82,46 +0,55%
RWE ST 21,32 +0,50%
SAP 95,36 +0,42%
DT. BÖRSE 90,86 -2,29%
BMW ST 86,93 -1,46%
CONTINENTAL 212,92 -1,41%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 214,55%
Commodity Capital AF 153,66%
Apus Capital Reval AF 120,25%
Allianz Global Inv AF 116,43%
WSS-Europa AF 113,87%

mehr