Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Beta-Glucan-Gerste überzeugt in Brüssel

Food Village 2030 Beta-Glucan-Gerste überzeugt in Brüssel

Die Veranstaltung Food Village 2030 der Europäischen Kommission in Brüssel hat die Geschäftsführerin von Diekmann Saatzucht, Karin Dieckmann, nach eigener Darstellung genutzt, um über die Bedeutung, die Getreide und Saaten mit nachweislichem Gesundheitsnutzen für eine sichere und gesunde Ernährung zu sprechen.

RINTELN/BRÜSSEL. Mehr als 800 Politiker und Experten kamen nach Brüssel, um sich auszutauschen. Diekmann habe die Gelegenheit genutzt und vor vielen Zuhörern auf die gesundheitliche Bedeutung von Beta-Glucan aus Gerste aufmerksam gemacht. „Weiter so“, habe EU-Kommissar Carlos Moedas sein positives Feedback auf den Punkt gebracht, nachdem er sich über Diekmanns Produkt informiert hatte.

„Rückmeldungen wie diese bestärken uns darin, dass wir auf dem richtigen Weg sind und auch die Gründung der Initiative BetaLeben der richtige Schritt ist, um mehr über die Möglichkeiten, die dieser Ballaststoff bietet, aufzuklären“, meint Dieckmann. Beta-Glucan-Gerste lässt sich als Brotgetreide nutzen und ist eine regionale Alternative zu anderen klassischen Beilagen. Im Vergleich zu Reis benötigt die Gerste weniger Dünger und Pflanzenschutzmittel. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
DAX
Chart
DAX 12.063,00 -0,84%
TecDAX 2.245,50 -0,58%
EUR/USD 1,1808 +0,42%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 20,89 +1,01%
DAIMLER 60,09 -0,27%
CONTINENTAL 191,38 -0,28%
THYSSENKRUPP 25,24 -2,99%
DT. BANK 13,70 -2,48%
E.ON 9,37 -2,08%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 123,39%
Crocodile Capital MF 103,59%
Commodity Capital AF 96,81%
Allianz Global Inv AF 95,20%
WSS-Europa AF 90,90%

mehr