Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 9 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Karriere bei der Bundeswehr

Landkreis / Berufsinformation Karriere bei der Bundeswehr

Die Agentur für Arbeit Hameln und die Bundeswehr wollen am Donnerstag, 7. November, von 16 Uhr an im Berufsinformationszentrum an der Süntelstraße über Karrieremöglichkeiten bei den Streitkräften informieren.

Landkreis. Dabei sollen etwa die Anforderungen und Einstellungsvoraussetzungen für die Offizierslaufbahn thematisiert werden. Referent ist Oberleutnant Sven Fricke. Das Angebot richtet sich an interessierte Schüler sowie deren Eltern. Die Teilnahme ist kostenlos.

 Die Bundeswehr gehört nach Angaben der Agentur für Arbeit Hameln zu den größten Arbeitgebern in der Bundesrepublik. Zudem stehen Interessierten an den Universitäten der Bundeswehr in München und Hamburg insgesamt 18 Bachelor- und 22 Master-Studiengänge offen. Darüber hinaus gibt es drei Bachelor- und zwei Master-Studiengänge im Fachhochschulbereich. Die Bereiche reichen dabei über die Ingenieurswissenschaft über Maschinenbau und Psychologie bis hin zu Geistes- und Sozialwissenschaften.

 Bei dem Informationsnachmittag sollen auch die finanziellen Rahmenbedingungen bei einer Karriere bei der Bundeswehr angesprochen werden. Ebenso stehen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie die Möglichkeiten von Teilzeitarbeit im Mittelpunkt.  bes

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
DAX
Chart
DAX 12.570,50 -0,57%
TecDAX 2.254,50 -0,07%
EUR/USD 1,1245 +0,28%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LINDE 172,60 +1,67%
LUFTHANSA 16,86 +1,29%
FMC 81,87 +0,47%
DT. BANK 16,67 -1,40%
BAYER 116,15 -1,26%
CONTINENTAL 198,97 -1,09%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 142,29%
Crocodile Capital MF 117,54%
Fidelity Funds Glo AF 104,49%
NORDINTERNET AF 98,93%
Allianz Global Inv AF 93,44%

mehr