Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Ludwig Schätzl: Neuer Wirtschaftsförderer des Landkreises

Erstmal ankommen Ludwig Schätzl: Neuer Wirtschaftsförderer des Landkreises

Von diesem Monat an hat der Landkreis Schaumburg einen neuen Wirtschaftsförderer. Der 43 Jahre alte Ludwig Schätzl ist Volkswirt und hat unter anderem am Leibniz-Institut in Dresden im angewandten Bereich Regionalplanung geforscht.

Voriger Artikel
Neuer Leiter ein Bekenntnis zur Filiale
Nächster Artikel
Stansch Kapitalmanagement siedelt um

Ludwig Schätzl füllt derzeit seine Aktenschränke im Kreishaus. 

Quelle: jco

Landkreis (jcp). „Ich interessiere mich sehr für die Kombination aus Wirtschaftsförderung und Regionalplanung“, sagt Schätzl. Das habe ihn auch auf die Stellenausschreibung im Landkreis gebracht, denn hier ist die Regionalplanung im Amt für Wirtschaftsförderung mit untergebracht.
Schätzl stammt aus München, ist aber bereits in Kindertagen gen Norden gezogen. Das Abitur hat er in Hannover gemacht, wo er anschließend studierte. Im Studium hat sich der promovierte Ökonom auf Wirtschaftspolitik konzentriert.
Derzeit ist Schätzl vor allem mit dem Ankommen beschäftigt. Zum Beispiel räumt er die Aktenschränke in seinem Büro ein, begleitet von Bohren und Gehämmere, denn direkt draußen vor dem Fenster sind noch die Handwerker zugange.
In den Landkreis ist der 43-Jährige noch nicht gezogen, hat das aber auf lange Sicht vor. Das Weserbergland und der Landkreis Schaumburg seien ihm auch vor seinem Stellenantritt bereits ein Begriff gewesen, erklärt er. Nachdem er sich einen ersten Überblick verschafft hat, wird Schätzl sich bei hiesigen Firmen und Institutionen wie der Kreishandwerkerschaft und der lokalen Vertretung der Industrie- und Handelskammer vorstellen. Dann stehen die ersten Projekte auf dem Programm.
Der bisherige Wirtschaftsförderer Stefan Tegeler hat das Kreishaus auf eigenen Wunsch zum 30. Juni verlassen (wir berichteten). Er hat sich als Wirtschaftsberater selbstständig gemacht. Der Wechsel habe nichts mit seiner Tätigkeit als Wirtschaftsförderer für den Landkreis zu tun, erklärte Tegeler vor einigen Monaten. Ihm gehe es um den „Reiz der neuen Aufgabe“.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
DAX
Chart
DAX 12.295,00 +0,97%
TecDAX 2.266,50 +0,44%
EUR/USD 1,1711 -0,21%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 20,30 +3,33%
SIEMENS 113,11 +2,69%
CONTINENTAL 194,30 +2,36%
DT. TELEKOM 15,65 -0,44%
Henkel VZ 113,20 -0,27%
BEIERSDORF 89,76 -0,01%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 125,26%
Crocodile Capital MF 102,07%
Allianz Global Inv AF 99,51%
Apus Capital Reval AF 89,18%
WSS-Europa AF 87,66%

mehr