Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Sparen wird belohnt

Wirtschaft / Weltspartag Sparen wird belohnt

Ob das Taschengeld oder Erspartes, Kinder und Jugendliche, die ihr Geld am Mittwoch, 30. Oktober, zur Bank bringen, werden dafür auch noch belohnt. Banken und Sparkassen laden zum Weltspartag ein und locken mit Geschenken und Gewinnspielen.

Voriger Artikel
„Die Rahmenbedingungen müssen stimmen“
Nächster Artikel
„Als würden sie den Preis für Brot vorschreiben“
Quelle: dpa

Landkreis. Bei der Volksbank in Schaumburg können diejenigen, die ihre Spardose in einer der Filialen in Bückeburg, Rinteln, Kirchhorsten, Obernkirchen oder Bad Nenndorf leeren, ihr Glück bei einem Rätsel-Gewinnspiel versuchen. Die Volksbank in Schaumburg hat zur Feier des Tages ihre Öffnungszeiten verlängert, die Filialen sind am Weltspartag durchgängig bis 18 Uhr geöffnet, wie das Bankinstitut in einer Pressemitteilung erklärt. Zudem erwartet die Besucher in den Hauptstellen in Rinteln und Kirchhorsten ein Luftballonwettbewerb.
Bei der Volksbank Hameln-Stadthagen haben Kinder und Jugendliche sogar eine ganze Woche lang Zeit, ihre Ersparnisse zur Bank zu bringen. Noch bis Freitag, 1. November, warten Stoffmäuse, Playmobil-Sets und Kinderregenschirme auf die Sparer. Im Vorfeld wurde auf der Internetseite der Volksbank Hameln-Stadthagen ein Gewinnspiel zur Sparwoche geschaltet. Unter den Kindern, die ihr Sparschwein zur Hauptstelle in Stadthagen bringen, wird zudem eine Carrera-Bahn verlost.
Auch bei der Sparkasse Schaumburg wird Weltspartag gefeiert. Alle Kunden sind eingeladen, ihre Spardosen, Sparstrümpfe oder Münzflaschen leeren zu lassen und das Ersparte auf ein Konto einzuzahlen. Als Belohnung bekommt jeder ein Geschenk: Für Kinder gibt es etwas Kuscheliges oder etwas zum Spielen, Jugendliche können etwas für ihren Schreibtisch oder einen der beliebten Sparkassenkalender abstauben. Damit alle Kunden die Chance haben, in die Sparkassen zu kommen, haben die Geschäftsstellen der Sparkasse Schaumburg durchgehend von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Ausgenommen sind die Geschäftsstellen, die mittwochs immer geschlossen haben, teilt die Sparkasse in einer Pressemitteilung mit.
Vor 20 oder 30 Jahren hatte der Weltspartag noch einen höheren Stellenwert als heute, erklärt Juliane Djoumai, Prokuristin bei der Volksbank Hameln-Stadthagen. Allmählich würden aber wieder mehr Kinder den Weltspartag besuchen. In der Regel steigt die Anzahl der Bankbesucher am Weltspartag bei der Volksbank in Schaumburg nach eigenen Angaben um das Fünffache. Die Sparsumme pro Kopf beträgt nach Angaben der Volksbank in Schaumburg im Durchschnitt 90 Euro pro Kopf.
Djoumai zufolge sei festzustellen, dass heutzutage viele Großeltern und Paten für Kinder sparen und vorsorgen. Und auch Eltern würden häufig Teile des Kindergeldes für Ausbildung und Studium zurücklegen. Für sie stehe zusätzlich das Thema der Absicherung im Vordergrund. Im Gegensatz zu früher würden viele Kinder heute bereits im Grundschulalter ein Taschengeldkonto bekommen, um dadurch frühzeitig den Umgang mit Geld zu lernen.
Der erste Weltspartag wurde von den europäischen Sparkassen am 31. Oktober 1925 begangen. Sinn und Zweck war es von Anfang an, den Menschen und insbesondere den Kindern das Sparen schmackhaft zu machen und den Wert des Sparens auf der ganzen Welt zu verbreiten. Das war besonders in Deutschland wichtig, da die Währungsreform von 1923 das Vertrauen der Menschen in den Wert des Geldes stark erschüttert hatte. tbh, mak

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
DAX
Chart
DAX 12.585,50 -0,05%
TecDAX 2.407,00 +0,26%
EUR/USD 1,1840 -0,62%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

MERCK 98,20 +1,78%
BAYER 111,65 +1,27%
FMC 81,65 +1,07%
RWE ST 19,06 -5,83%
THYSSENKRUPP 24,01 -4,07%
HEID. CEMENT 83,50 -2,32%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 139,97%
Allianz Global Inv AF 111,91%
Commodity Capital AF 101,91%
Crocodile Capital MF 94,34%
Lupus alpha Fonds AF 88,49%

mehr