Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Wissen
Phänomen am Himmel
Der Vollmond kam der Erde am Montag ungewöhnlich nahe.

In der Nacht von Sonntag auf Montag war uns der Mond schon ziemlich nah. Wir zeigen die schönsten Bilder des Supermondes.

mehr
Schuldneratlas
In Deutschland können 6,8 Millionen Menschen ihre Schulden nicht mehr tilgen.

In Deutschland können derzeit so viele Menschen ihre Schulden nicht bezahlen wie seit Jahren nicht mehr. Rund 6,8 Millionen Bürger sind überschuldet, wie aus dem am Donnerstag in Düsseldorf vorgestellten Schuldneratlas der Wirtschaftsauskunftei Creditreform hervorgeht.

mehr
Vogelgrippe breitet sich aus
Mitarbeiter der Stadt Plön  sammeln weitere Kadaver am Ufer des Großen  Plöner Sees ein.

Die Vogelgrippe zieht offenbar immer weitere Kreise. So wurde die Geflügelpest an Wildvögeln am Bodensee nachgewiesen. In Schleswig-Holstein werden unterdessen weitere Kadaver gefunden.

mehr
Gefährliches Virus
Die Gelbfiebermücke (Aedes Aegypti) gilt als Hauptüberträger des Zika-Virus.

Die brasilianische Ärztin und Zika-Expertin Adriana Melo hat vor einer weiteren Ausbreitung des Zika-Virus gewarnt. Es gebe mehrere Übertragungswege und das Virus könne „überall“ ausbrechen, sagte Melo.

mehr
Geflügel muss im Stall bleiben
Im Kreis Plön in Schleswig-Holstein wurde bei toten Wildvögeln Vogelgrippe festgestellt.

Vogelgrippe in Schleswig-Holstein: Für das Sterben von mehr als 200 Vögeln an Seen bei Plön ist das Virus H5N8 verantwortlich. Auch aus Süddeutschland und Nachbarländern wurden Vogelgrippe-Fälle gemeldet. Experten sind in großer Sorge.

mehr
OP in China
Mit einer Nachbildung aus einem 3D-Drucker ersetzten die Ärzte einen Teil der Stirn der Patientin.

16 Jahre hatte eine junge Frau unter schweren Gesichtsdeformationen infolge eines Tumors gelitten. Mit einer spektakulären OP hat ihr nun ein Ärzte-Team in China geholfen. Eine zentrale Rolle spielt dabei ein 3D-Drucker.

mehr
Webb-Teleskop
Arbeiten unter Hochdruck: Die Ingenieure bauen das Webb-Teleskop zusammen.

Dieses Projekt kostet fast acht Milliarden Euro und soll Bilder in noch nie dagewesenen Dimensionen liefern: Mehr als zwei Jahrzehnte haben die klügsten Köpfe das „Webb“-Teleskop entwickelt. Die größte Herausforderung steht allerdings noch an.

mehr
Forschungsprojekt
Regelmäßige Untersuchungen in der Röhre eines Magnetresonanztomographen sollen die Veränderungen im Gehirn der Teilnehmer sichtbar machen.

Max-Planck-Forscher haben in Leipzig einen Deutschkurs für Flüchtlinge aufgelegt. Das soll den Asylbewerbern zugute kommen, aber auch der Wissenschaft dienen.

mehr