Menü
Anmelden
Wetter wolkig
33°/ 18° wolkig
Aus der Region Minden, Hameln & Nienburg
Der Alkoholtest zeigte einen Wert von 5,47 Promille an. 

In Drakenburg wurde eine Routinekontrolle der Polizei eine 59-jährigen VW-Fahrer zum Verhängnis. Die Polizei stellte bei dem Mann einen Alkoholwert von 5,47 Promille fest - dennoch war es voll ansprechbar. 

12:05 Uhr
Anzeige

Umland

Nachdem vor rund zwei Wochen ein Pferdestall in Bad Oyenhausen gebrannt hatte und sieben Tiere gestorben sind, ist die Diskussion über Rauchmelder in Ställen nun aufgekeimt. Denn auch in dem betroffenen Stall war keine Brandmeldeanlage installiert. 

11:48 Uhr

Anzeigen-Service - Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Anzeige schalten? Mit dem Anzeigen-Service kein Problem - rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. An dieser Stelle haben wir die wichtigsten Angebote zusammengestellt.

Während es in Bückeburg zu einem erhöhten Wasserverbrauch und in Lauenau sogar zu einem Versorgungsengpass von Trinkwasser kommt, vermeldet der Landkreis Hameln-Pyrmont keinen außergewöhnlich hohen Verbrauch in den heißen Tagen. Mit einem Versorgungsengpass ist nicht zu rechnen. 

10:40 Uhr

Die Trockenheit wirkt sich auch auf den Pegelstand der Weser aus. Um die Lebenwesen zu schützen, wird die Stützung jetzt eingestellt. Das hat aber zur Konsequenz, dass die Schifffahrt nur noch eingeschränkt möglich ist - selbst für Sportboote wird es eng. 

09:45 Uhr

Ein Freundschaftsspiel zwischen den Fußballmannschaften des TuS Porta Westfalica und dem FC Roj Minden auf dem Sportplatz am Wald in Nammen hat am Freitagabend mit einem Polizeieinsatz geendet. Die Spieler gingen aufeinander los und auch der Schiedsrichter wurde attackiert.

10.08.2020
Anzeige

Ein Unwetter ist am Sonntagabend über Schaumburg und Umgebung gezogen. Besonders betroffen davon waren die Orte Kleinenbremen sowie Eisbergen. Dort mussten die Feuerwehren zu mehreren Einsätzen ausrücken. 

10.08.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Mit einem riskanten Überholmanöver bei einem offenbar illegalen Autorennen in Hameln hat ein 19-Jähriger die Aufmerksamkeit von zwei Motorradfahrern auf sich gezogen. Er flüchtete vor ihnen und blieb schließlich mit seinem Wagen in einer Böschung liegen. Angeblich habe er Angst vor seinen Verfolgern gehabt. 

10.08.2020

Ein vier Jahre altes Kind ist am Donnerstagabend bei einem Unfall in Minden verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, lief der Junge an einer Kleingartenanlage auf die Straße und wurde von einem Auto erfasst. Der Autofahrer kümmerte sich nicht um das verletzte Kind und fuhr weiter.

07.08.2020

Bei einem Unfall mit brennendem Spiritus ist am frühen Donnerstagmorgen eine junge Mindenerin schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, erlitt die 18-Jährige schwere Brandverletzungen und musste von einem Notarzt behandelt werden.

06.08.2020

In der Region Hameln-Pyrmont ist ein Millionenschaden durch illegale Beschäftigungen in der Baubranche entstanden. Insgesamt 301 Ermittlungsverfahren mussten im vergangenen Jahr eingeleitet werden. Staat und Sozialkassen entgingen 11,2 Millionen Euro. 

06.08.2020
Anzeige