Menü
Anmelden
Wetter heiter
27°/ 11° heiter
Aus der Region Minden, Hameln & Nienburg
Die 25-jährige Fahrerin des Wagens erlitt mehrere Knochenbrüche.

Auf der Hausberger Straße in Minden hat sich in Höhe von Kanzlers Weide ein schwerer Autounfall ereignet. Eine 25-jährige Frau ist dabei schwer verletzt worden, wie die Polizei vor Ort mitteilt. Wegen der Sperrung staut sich der Verkehr in der Innenstadt sehr stark.

16:47 Uhr
Anzeige

Umland

Wegen des derzeitigen Sturms setzen die Corona-Schnelltestzentren der Mühlenkreiskliniken in Minden, Lübbecke, Herford und Löhne vorübergehend den Betrieb aus. Vereinbarte Termine können nicht abgesagt werden, eine Ausweichmöglichkeit bietet das Testzentrum am Johannes Wesling Klinikum Minden. Die Test-Stationen in Schaumburg bleiben geöffnet.

04.05.2021

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

Seit Tagen Ausnahmezustand im Landkreis Hameln-Pyrmont. Hochinzidenzkommune, Bundesnotbremse, Corona-Krise, Maskenpflicht, Abstandsgebot, Kontaktbeschränkungen, Ausgangssperre – Begriffe, wie aus einer anderen Welt. Die Covid-19-Pandemie hat Stadt und Land fest im Griff. Wir haben eine Corona-Streife der Hamelner Polizei bei der Nachtschicht begleitet.

02.05.2021

Ein Tier, bei dem es sich um einen Wolf handeln könnte, hat Nico Schoel am Freitagabend bei Möllbergen mit einer Drohne gefilmt. Der Imker wollte eigentlich Aufnahmen für eine Bienen-Dokumentation machen, als er das Tier entdeckte. Der 25-Jährige veröffentlichte die Bilder auf seinem Instagram-Account.

01.05.2021

Vor einem Imbiss an der Kaiserstraße in Minden ist es am Freitagnachmittag zu einer Auseinandersetzung zweier Männer gekommen, einer der beiden wurde mit einem Messer verletzt. Der Mann wurde ins Klinikum gebracht. Die Polizei hat den Angreifer festgenommen.

30.04.2021
Anzeige

Die Belastung auf den Intensivstationen der Krankenhäuser spielt in der öffentlichen Diskussion aktuell wieder eine prominente Rolle. Aber wie sieht der Alltag hinter den - aus gutem Grund - verschlossenen Türen aus? Der Fotojournalist Kai Senf hat bei den Mühlenkreiskliniken in Minden hinter die Kulissen geblickt. Eine Fotoreportage.

29.04.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Ein aufmerksamer Zeuge konnte am Dienstagabend zwar nicht den Einbruch in das Clubhaus des TSC Porta verhindern, hat die Polizei auf die Spur des mutmaßlichen Täters geführt. Der 43-Jährige wurde noch an Ort und Stelle vorläufig festgenommen.

28.04.2021

In Stuttgart läuft derzeit das Verfahren gegen mutmaßliche Mitglieder der rechten Terrorzelle "Gruppe S.". Jetzt haben mehrere Anwälte der Beschuldigten beantragt, den Prozess auszusetzen - der Oberstaatsanwalt ist dagegen, das Gericht hat die Sitzung zur Beratung unterbrochen. Unter den Beschuldigten ist auch ein Mindener.

27.04.2021

Die Polizei hat im Auftrag der Staatsanwaltschaft Hildesheim mehrere Objekte in Rehren, Wolfsburg, Lehre und Eimen-Mainzholzen sowie in NRW durchsucht. Dabei stellten die Beamten 6500 Cannabis-Pflanzen, Kokain, Schusswaffen mit Munition und 70.000 Euro Bargeld sicher.

27.04.2021

Zwei Radfahrer sind in Minden am Freitag am Mittellandkanal kollidiert. Wie die Polizei mitteilt, kamen beide zu Fall. Während einer der beiden nach dem Unfall das Bewusstsein verlor, flüchtete der andere vom Unfallort.

26.04.2021
Anzeige