Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Minden, Hameln & Nienburg Fahrer leicht verletzt: 71-Jähriger fährt gegen Ampel in Hameln
Aus der Region Minden, Hameln & Nienburg

Hameln: 71-Jähriger fährt gegen Ampel und wird leicht verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:26 30.03.2021
Der 71-Jährige fuhr frontal gegen die Ampel.
Der 71-Jährige fuhr frontal gegen die Ampel. Quelle: mw
Anzeige
Hameln

Die Polizei geht bei dem Unfall, der sich am Dienstagvormittag gegen 11.10 Uhr ereignete, nach ersten Erkenntnissen von einem Fahrfehler aus. Demnach sei der Fahrer des Opel von der Mühlenstraße aus gekommen und sei nach links auf den Münsterwall abgebogen.

Lesen Sie auch: Zeugen gesucht: Unbekannte beschädigen Auto in Stadthäger Luisenstraße

Offensichtlich hatte er die Kurve zu eng genommen, denn er fuhr mit seinem Auto auf die dortige Verkehrsinsel und kollidierte mit der Ampel. von Maximilian Wehner