Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
19°/ 14° Gewitter
Aus der Region Minden, Hameln & Nienburg Minden
Mehrere hundert Schokoladen-Artikel wollte ein Unbekannter in Minden stehlen - erfolglos.

Schokolade mag (fast) jeder. Ein Unbekannter hat es in Minden aber deutlich übertrieben: Der Mann wollte in einem Discounter Schokolade stehlen. Nicht eine, nicht zwei Tafeln - sondern gleich hunderte Süßwaren im Wert von mehr als 800 Euro. Die Polizei sucht Zeugen.

05.03.2020
Anzeige

Aktuelles aus Minden

Am ehemaligen Kraftwerk Veltheim ist am Mittwochabend ein Großbrand ausgebrochen. Ein Teil der Gebäude sind bereits eingestürzt. Auch weitere Bereiche drohen zu kollabieren, daher sind Löscharbeiten weiterhin nicht möglich.

11.07.2019

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Ein litauischer Autotransporter mit Anhänger ist am Mittwoch auf der A 2 in Richtung Dortmund gefahren, als sich ein Reifen löste und auf der Gegenfahrbahn in das Führerhaus eines Sattelzuges einschlug. Beide Fahrer blieben unverletzt.

10.07.2019

Die Stadt Porta Westfalica zählt seit Kurzem zu den Kommunen, die den Klimanotstand erklären. Nach längerer Debatte und einer Sitzungsunterbrechung stimmte die große Mehrheit der Ratspolitiker einem Beschluss zu, der Anträge von Rot-Grün und CDU bündelt.

10.07.2019

Ein 23-Jähriger Petershäger hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag mit seinem Wagen einen Maschendrahtzaun sowie einen Metallzaun beschädigt. Er entfernte sich zunächst unerlaubt vom Unfallort, eine Spur führte die Polizei aber zu dem Bordell, in dem er sich aufhielt. 

08.07.2019
Anzeige

Die Staatsanwaltschaft Bielefeld hat am Mittwoch wegen des Verdachts der Vergewaltigung in einem besonders schweren Fall Haftbefehl gegen einen 22-jährigen Mann aus Porta Westfalica erlassen. Die Tat soll sich am 16. Juni in Minden ereignet haben. Ermittler suchen nach weiteren möglichen Opfern.

27.06.2019

Anzeigen-Service - Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Anzeige schalten? Mit dem Anzeigen-Service kein Problem - rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. An dieser Stelle haben wir die wichtigsten Angebote zusammengestellt.

Einsatzkräfte der Wasserschutzpolizei Minden sowie der Feuerwehr Minden haben am Dienstagmorgen eine Leiche aus der Weser im Bereich Todtenhausen geborgen. Wie die Polizei bestätigt, handelt es sich um den 18-jährigen Taiwanesen, der am Freitag beim Schwimmen abgetrieben war.

11.06.2019

Von dem in der Weser vermissten 18-jährigen Austauschschüler aus Taiwan fehlt weiter jede Spur. Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr haben am Samstag in Minden die Suche nach dem jungen Mann fortgesetzt, dann aber am Nachmittag gegen 17 Uhr nach neun Stunden erfolglos abgebrochen.

09.06.2019

Großeinsatz an der Weser in Minden: Dort wurde im Bereich der Schlagde nach einer vermissten Person gesucht. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot angerückt. Die Suche musste aufgrund eines Gewitters abgebrochen werden.

07.06.2019

An einer Grundschule in Minden ist am Montagmittag Amok-Alarm ausgelöst worden. Dabei soll es sich nach Polizeiangaben um einen Fehlalarm gehandelt haben. Ein Schüler war versehentlich gegen einen Alarmknopf gekommen. Die Polizei rückte mit sieben Einsatzwagen und schwerer Bewaffnung an.

21.05.2019
Anzeige
Anzeige