Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 8° Regenschauer
Aus der Region Minden, Hameln & Nienburg Minden
Der 45-jährige Mann wurde unter höchsten Sicherheitsauflagen aus dem Gewahrsam der Mindener Wache an der Marienstraße in eine JVA in Bielefeld verlegt.

Ein Großaufgebot der Polizei, abgesperrte Straßen und drei schwarze Fahrzeuge eines Sondereinsatzkommandos haben am frühen Samstagnachmittag gegen 14.45 Uhr für Aufsehen rund um die Mindener Polizeiwache gesorgt. Am Tag danach ist klar: ein Gefangenentransport eines am Freitagabend im Kreis Minden-Lübbecke verhafteten 45-jährigen Mannes ist der Hintergrund für den spektakulären und öffentlichkeitswirksamen Einsatz.

16.05.2021
Anzeige

Aktuelles aus Minden

An einer Grundschule in Minden ist am Montagmittag Amok-Alarm ausgelöst worden. Dabei soll es sich nach Polizeiangaben um einen Fehlalarm gehandelt haben. Ein Schüler war versehentlich gegen einen Alarmknopf gekommen. Die Polizei rückte mit sieben Einsatzwagen und schwerer Bewaffnung an.

21.05.2019

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

Schusswaffen, Schreckschusswaffen und eine geringe Menge an Betäubungsmitteln hat die Polizei am Donnerstagmorgen bei einer Hausdurchsuchung an der Königstraße in Minden sichergestellt. Die Straße war für mehrere Stunden gesperrt.

02.05.2019

Das hat SEK ein Haus an der Königsstraße in Minden durchsucht. Die Straße war daher für längere Zeit in Teilen gesperrt.

02.05.2019

Eine junge Frau ist am Freitagvormittag im Mindener Glacis im Bereich der „Neuen Regierung“ das Opfer eines Angriffes geworden. Der Polizei zufolge konnte sie sich aus dem Griff des Täters befreien. Dieser floh daraufhin. Nun sucht die Polizei nach Zeugen des Vorfalls.

12.04.2019
Anzeige

Ein maskierter Mann hat Mittwochnacht eine Spielhalle in Minden überfallen und eine 26-jährige Angestellte mit einer Schusswaffe bedroht. Der Täter betrat laut Polizei kurz vor Mitternacht das Lokal an der Lindenstraße und forderte die Herausgabe der dreistelligen Tageseinnahmen.

11.04.2019

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Ein 60-jähriger Physiotherapeut aus Bad Oyenhausen befindet sich aktuell wegen Verdacht des Besitzes von Kinderpornografie und sexuellen Missbrauches in Untersuchungshaft. Er soll mehrfach in seinen Praxisräumen Fotos von zwei Kindern im Rahmen der Behandlung angefertigt haben.

04.04.2019

Das Mindener Familienunternehmen Wago kratzt an der Milliardengrenzen beim Umsatz. Nun will das Unternehmen das anhaltendes Wachstum für Millionen-Investitionen nutzen.

02.04.2019

Weil sie einen Streit in Minden schlichten wollte, sind am Sonntagmittag Rettungssanitäter bedroht worden. Die Helfer sind eingeschritten, weil sie glaubten, dass eine Männergruppe auf einen am Boden liegenden Mann eintrat. Auch die alarmierten Polizisten sind von einem der Männer attackiert worden.

26.03.2019

Ein Taschendieb hat eine Seniorin am Mittwoch in einem Mindener Supermarkt bestohlen. Dies beobachtete ein aufmerksamer Zeuge und konnte den Tatverdächtigen bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Eine Komplizin des Mannes konnte entkommen.

21.03.2019
Anzeige