Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Rehburg Schreckliches aus Niedersachsen
Schreckliches aus Niedersachsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:30 07.02.2012
270_008_5212054_See_Krimi_0802.jpg
Die „Blutgruppe 4“ besteht aus Richard Birkefeld (von links), Susanne Mischke, Bodo Dringenberg und Karola Hagemann. Quelle: pr
Anzeige
Bad Rehburg (jw)

Unter dem Titel „Niedersachsen – Land des Schreckens“ stellen die Autoren Richard Birkefeld, Bodo Dringenberg, Karola Hagemann und Susanne Mischke ihre Werke vor. Das Besondere dabei sei, dass die Schriftsteller nicht nur aus ihren Büchern vorlesen, sondern die unterschiedlichen Rollen unter sich verteilen, heißt es in einer Pressenotiz der Romantik. Die Kriminalfälle beschränken sich an dem Abend ganz auf Niedersachsen. Denn dort werde gemordet, was das Zeug hält. „Von den Inseln bis zum Harzhorn, vom Lindener Berg bis zum Wilhelmstein, das Böse lauert überall“, heißt es im Ankündigungstext.

 Die Eintrittskarten kosten zehn Euro an der Abendkasse, ermäßigt acht Euro. Im Vorverkauf sind die Tickets für neun Euro, ermäßigt sieben Euro erhältlich. Vorverkaufsstellen sind die Romantik in Bad Rehburg, Friedrich-Stolberg-Allee 4, die Geschäftsstelle der Schaumburger Nachrichten in Stadthagen, Am Markt 12-14, sowie die Mittelweser Touristik GmbH in Nienburg, Lange Straße 18.