Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Loccum Rotary jetzt auch in Rehburg-Loccum
Rotary jetzt auch in Rehburg-Loccum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:12 04.07.2011
Neuer Rotary-Club und fröhliche Mitglieder: „Rehburg-Loccum am Kloster“ präsentiert sich mit seinem Präsidenten Friedhelm Siemann (rechts). © ade
Neuer Rotary-Club und fröhliche Mitglieder: „Rehburg-Loccum am Kloster“ präsentiert sich mit seinem Präsidenten Friedhelm Siemann (rechts). © ade
Anzeige

Loccum (ade). Zugegeben, die Entscheidung für und Vorbereitung von Projekten nach dem rotarischen Gedanken, sei bisher noch viel zu kurz gekommen, sagte Präsident Friedhelm Siemann zur Begrüßung.

Das solle sich aber trotz nahender Sommerpause schnell ändern. Zunächst sei es ihm, seinem Sekretär Uwe Hinz und dem Sonderbeauftragten für den neuen Club, Rüdiger Supinski, darum gegangen, die Genehmigung für die Gründung zu bekommen – was eine langwierige und nicht immer einfache Aufgabe gewesen sei.

Mit 29 Mitgliedern, von denen sieben Frauen seien und mit einem Durchschnittsalter von 46 Jahren trete „Rehburg-Loccum am Kloster“ nun an. Der Club sei übrigens nicht nur der neueste von 75 Clubs im Distrikt, sondern auch der mit dem geringsten Altersdurchschnitt.

Die Namensfindung habe der Club sich nicht leicht gemacht – die Nähe zum Kloster auch vor dem Hintergrund, dass dieses 2013 ein großes Jubiläum feiern wolle, sollte dokumentiert werden. Wohlwollend hat das Kloster selbst auf den Namen reagiert. Abt Horst Hirschler, der ebenfalls Rotarier in einem hannoverschen Club ist, gab seine Zustimmung.

Die Mitglieder des Rotary-Clubs kommen indes nicht allesamt aus Rehburg-Loccum. Vielmehr ist die gesamte Region von Nienburg über Neustadt, Wunstorf, Hannover und Stadthagen vertreten.