Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rehburg Busfahrten bei der Wirtschaftsschau
Busfahrten bei der Wirtschaftsschau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:49 12.03.2013
Bis zu sechs Krippenkinder aus dem Kindergarten Wirbelwind können in dem Bus chauffiert werden – bei der Rehburg-Loccumer Wirtschaftsschau gilt dieses Angebot für alle Kinder im rechten Alter.
Bis zu sechs Krippenkinder aus dem Kindergarten Wirbelwind können in dem Bus chauffiert werden – bei der Rehburg-Loccumer Wirtschaftsschau gilt dieses Angebot für alle Kinder im rechten Alter. Quelle: ade
Anzeige

Rehburg (ade). „Wer möchte, kann sich eine kleine Runde fahren lassen“, sagt Birgit Völlers, „und welches Kind will das wohl nicht?“ Völlers ist im Rehburg-Loccumer Rathaus unter anderem für die Kindergärten zuständig – und bei der Wirtschaftsschau auf dem Rehburger Festplatz dafür, dass die vielfältigen Betreuungsangebote der Stadt ins rechte Licht gerückt werden. Die neueste Anschaffung, die sie für die Krippenkinder im ‚Wirbelwind’ machen konnte, soll einer der Hingucker sein, wenn Eltern sich informieren, was die Stadt für sie und ihren Nachwuchs bereithält.

Die Runden in dem kleinen handbetriebenen Bus werden sicherlich guten Zuspruch unter den Jüngsten finden, weitere Angebote bereitet Völlers aber in der Rehburger Turnhalle vor. Dort können Kinder an beiden Tagen jeweils von 14 bis 17 Uhr bei einem Bewegungsparcours mitmachen. „Und für Eltern von Drei- bis Sechsjährigen bieten wir erstmals auch eine Betreuung an“, sagt Völlers. Bis zu einer Stunde können die Eltern ihre Kinder in der Turnhalle Erzieherinnen und Schulsportassistenten der Loccumer Oberschule übergeben, um selbst in Ruhe über Frühjahrsmarkt und Wirtschaftsschau bummeln zu können.

Außerdem will die Stadt mit einem Kampagnenbus im Freigelände Männern Mut machen, sich für erzieherische Berufe zu interessieren. ‚Männer in die Kitas’ ist der Slogan – unter anderem wird Stadtjugendpfleger Jens Brunschön über Anforderungen, Chancen und Möglichkeiten in solchen Berufsfeldern gerade für Männer informieren.