Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rehburg Verjüngungskur beim Rehburger Chor
Verjüngungskur beim Rehburger Chor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:21 18.01.2013
Der neue Vorstand des Gemischten Chors Rehburg mit der Vorsitzenden Claudia Bartz im Zentrum. Quelle: ade
Anzeige
Rehburg (ade)

„Wir hoffen doch, dass der alte Vorstand uns den Rücken stärkt. Ich kann schließlich nicht so gut Kartoffelpuffer backen wie Mama“, meinte Claudia Bartz schmunzelnd nach ihrer Wahl. Das werde sich wohl machen lassen, bekundete Grehl – Kartoffeln schälen und abwaschen könne sie immer noch. Der kleine Dialog zwischen Mutter und Tochter gibt wieder, was den Gemischten Chor über das Singen hinaus ausmacht, denn auch gemeinsame Aktivitäten – wie der Verzehr von Puffern aus der Küche der Vorsitzenden – schweißen die Mitglieder zusammen.
Als stellvertretender Vorsitzender stellte sich Dany Belouet erneut zur Verfügung, der zweite Stellvertreter der Vorsitzenden ist jedoch neu im Vorstand: Karsten schön erklärte sich dazu bereit. Während Kassenwartin Cäcilie Laging dem Vorstand erhalten bleibt, ist Katrin Walter neue Schriftführerin geworden.
Die erste Aufgabe des neuen Vorstandes wird es sein, den Terminkalender für 2013 zusammenzustellen. Lediglich einige Eckdaten habe der alte Vorstand ihnen überlassen, sagte Grehl – darunter fallen auch drei Konzerte. Am 15. März wird der Chor in Stolzenau, am 16. März im Schloss Landestrost in Neustadt und am 17. März im Rehburger „Rathskeller“ auftreten. Chorleiter Janno Scheller hat mit den Vorbereitungen für die Konzerte bereits begonnen. Liebeslieder durch alle Epochen und mit der kompletten Bandbreite der Gefühle, die die Liebe auslösen kann, studiert der Chor derzeit ein.
Der Vorsitzenden des Kreischorverbandes Stolzenau, Heike Denecke, blieb es überlassen, Ulrich Bleeke für 40 Jahre aktiven Singens im Chor auszuzeichnen. Vereinsinterne Ehrungen gab es für Henriette Bleeke, die den Chor seit 50 Jahren als förderndes Mitglied unterstützt, sowie für Anke Wilkening, die seit zehn Jahren mitsingt und für Cäcilie Laging als förderndes Mitglied seit 40 Jahren.