Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Rehburg-Loccum 20 Verteiler tilgen „Weiße Flecken“
20 Verteiler tilgen „Weiße Flecken“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 13.01.2012
Martin Franke, Torsten Voigts und Mark Härtel vom Landkreis Nienburg geben den – symbolischen – Startschuss für schnelleres Internet in Rehburg-Loccum.
Martin Franke, Torsten Voigts und Mark Härtel vom Landkreis Nienburg geben den – symbolischen – Startschuss für schnelleres Internet in Rehburg-Loccum.
Anzeige

Rehburg-Loccum (ade). 20 Verteiler hat Torsten Voigts, Geschäftsführer der Liebenauer Firma Northern Access in Rehburg-Loccum aufbauen lassen. Kleine Kästen an den Straßenrändern in Verbindung mit mehreren Metern hohen Funkmasten sind das, die ein Funksignal empfangen, das dann über die Kupferleitungen der Telekom in die Haushalte weitergeleitet wird. In Rehburg stehen die Verteiler ebenso wie in Winzlar und in Münchehagen. Für Loccum und Bad Rehburg war es nicht notwendig, da dort die Internet-Leitungen schon zuvor schnelle Verbindungen schufen.

„Die Richtfunktechnik in Verbindung mit der klassischen DSL-Technik garantiert ein viel höheres Niveau als die zwei MB, die die Anforderung an uns waren“, sagt Voigts. Martin Franke, demnächst Bürgermeister Rehburg-Loccums, hofft, dass damit das leidige Problem der schlechten Verbindungen aus der Welt geschafft ist. 50.000 Euro habe die Stadt für die 20 Verteiler gezahlt, berichtet er. Im vergangenen Sommer habe der Rat der Stadt hierfür noch 160.000 Euro als außerplanmäßige Ausgabe frei gegeben. Dass die Kosten sich nun derart reduziert haben, liege daran, dass das Land das Konjunkturpaket in diesem Bereich noch einmal aufgestockt habe.

Wer sich für die Verbindungen von Northern Access entscheidet, kann zwischen zwei Daten-Geschwindigkeiten wählen und – wenn gewünscht – auch die Telefonverbindungen über diesen Weg laufen lassen. Beachtet werden sollten auf jeden Fall die Laufzeiten der bestehenden Verträge. Die Vertragsbindung von nur einem Monat sieht Voigts als Pluspunkt für sein Unternehmen – wer kündigen wolle, könne bei ihm schnell aus dem Vertrag kommen. Der einzige Anbieter von Funktechnik ist Northern Access indes nicht. Die Telekom hat einen Sendemast auf der höchsten Erhebung Rehburg-Loccums, dem Brunnenberg, aufgestellt.

Informationen bietet Northern Access unter der Telefonnummer (0 50 23) 98 11 10 und im Internet unter www.northernaccess.de an. Weitere offene Fragen zu schnellerem Internet in Rehburg-Loccum will die Firma mit einer Informations-Veranstaltung am Donnerstag, 2. Februar, 19.30 Uhr, allen Interessierten im Sitzungssaal des Rathauses beantworten.