Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Rehburg-Loccum Kindergärten gut ausgelastet
Kindergärten gut ausgelastet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:59 28.06.2011
Viele Betreuungsmöglichkeiten bietet Rehburg-Loccum für Kinder an, dennoch sind nur noch wenige Plätze frei.
Viele Betreuungsmöglichkeiten bietet Rehburg-Loccum für Kinder an, dennoch sind nur noch wenige Plätze frei. Quelle: ade
Anzeige

Rehburg-Loccum (ade). 240 Plätze für Kinder haben die vier städtischen Kindergärten in Rehburg-Loccum, weitere Betreuungsmöglichkeiten gibt es unter anderem in einer Kinderkrippe und dem Waldkindergarten.

Drei freie Krippenplätze für Kinder von einem bis zu drei Jahren meldet der Rehburger Kindergarten „Wirbelwind“, einen Platz hat die Loccumer Kinderkrippe „Puttfarken“ noch für ein zweijähriges Kind. Im Rehburg-Loccumer Waldkindergarten kann ein Kind im Alter von vier bis fünf Jahren aufgenommen werden. So wie im „Wirbelwind“ bietet auch der Loccumer Kindergarten „Uhlenbusch“ auf Wunsch Betreuung bis 15 Uhr inklusive Mittagessen und Mittagsschlaf an. Kinder von drei bis sechs Jahren können in Loccum aufgenommen werden, sechs freie Plätze hat der „Uhlenbusch“ noch.

Eltern, die auf der Suche nach einem geeigneten Kindergartenplatz für ihr Kind sind und sich über Betreuungszeiten, pädagogische Konzepte und spezielle Angebote in den Kindergärten und Krippen informieren möchten, können sich im Rehburger Rathaus unter der Telefonnummer (0 57 66) 97 01-42 von Birgit Völlers beraten lassen. Weitere Informationen zu dem gesamten Betreuungsangebot in Rehburg-Loccum sind auch auf der Website www.rehburg-loccum.de hinterlegt.