Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Winzlar Schützen beweisen Improvisationstalent
Schützen beweisen Improvisationstalent
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:57 29.05.2010
Viele Winzlarer Kinder möchten gerne Schülerkönig werden. ade
Viele Winzlarer Kinder möchten gerne Schülerkönig werden. ade
Anzeige

Für die Vorsitzende des Schützenvereins, Anja Hogrefe, und ihr Team hatte das Fest allerdings mit einem Schreck begonnen: der Schausteller, der eigentlich mit Schießbude, verlockenden Süßigkeiten und Karussell auf den Platz vor dem Gasthaus Prinzhorn-Köster kommen sollte, versetzte die Winzlarer Schützen, meldete sich weder ab, noch geruhte zu erscheinen.
So verbrachte das Organisations-Team den ersten Tanzabend in Winzlar damit, sein Improvisationstalent zu beweisen und für den Kinder-Nachmittag dennoch ein schönes Programm zusammenzustellen.
Den Kindern gefiel es: an vielen Stationen konnten sie mit Kettcars fahren, Nägel einschlagen, sich schminken lassen und Spiele spielen. Und den Gang zum Schießstand mit Lichtpunktgewehr machten selbstverständlich auch alle – Schülerkönig wollte jeder von ihnen gerne werden und die Scheibe mit dem niedlichen Eichhörnchen an die eigene Hauswand genagelt bekommen.
Bei dem Umzug durch das Dorf, der heute gegen 13 Uhr an der Eierbratstelle „Am Brink“ beginnt, werden auch die Langschläfer unter den Winzlarern erfahren, welche Könige künftig im Ort regieren.