Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Minden, Hameln & Nienburg Trotz Corona: 15 Prostituierte und vier Freier im Bordell in Porta angetroffen - 50.000 Euro Strafe
Aus der Region Minden, Hameln & Nienburg

Porta: 15 Prostituierte und vier Freier trotz Corona im Bordell angetroffen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:50 10.12.2020
Die Polizei hat bei der Razzia in dem Bordell in Porta 15 Prostituierte und vier Freier angetroffen. 
Die Polizei hat bei der Razzia in dem Bordell in Porta 15 Prostituierte und vier Freier angetroffen.  Quelle: Mindener Tageblatt
Porta Westfalica

Wegen wiederholten Verstoßes gegen die Corona-Schutzverordnung soll der Betreiber des SG-Clubs ein Zwangsgeld in Höhe von 50.000 Euro zahlen. Bei eine...