Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Minden 36-Jähriger stirbt bei Unfall in Petershagen
Aus der Region Minden 36-Jähriger stirbt bei Unfall in Petershagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:42 25.11.2018
Das Auto war nach der Kollision völlig zerstört. Der Fahrer starb noch am Unfallort. Quelle: dpa
Petershagen

Wie die Polizei mitteilte, hatte der 36-Jährige aus Petershagen am späten Samstagabend die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war von der nassen Fahrbahn abgekommen.

Fahrer wird aus dem Wagen geschleudert

Er soll auf der Südfelder Dorfstraße außerhalb geschlossener Ortschaft unterwegs gewesen sein. Der Unfall ereignete sich hinter der Einmündung Schillingskamp. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Fahrer samt Fahrersitz aus dem Wagen geschleudert.

Trotz Reanimationsmaßnahmen erlag er noch vor Ort seinen Verletzungen. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. Die Südfelder Dorfstraße war rund drei Stunden gesperrt. mt