Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Minden Bewaffneter Überfall auf Spielhalle in Minden
Aus der Region Minden Bewaffneter Überfall auf Spielhalle in Minden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:33 11.04.2019
Symbolbild Quelle: dpa
Minden

Er verstaute die Beute in einem mitgebrachten roten Beutel. Nach der Tat flüchtete er laut Polizei gemeinsam mit einem weiteren Täter, der an der Eingangstür Wache stand, zu Fuß in Richtung Glacis. Die Fahndungsmaßnahmen der Polizei, die bis in die Nacht andauerten, waren zunächst erfolglos. Die Ermittlungen laufen. Die Täter werden wie folgt beschrieben. Der erste Täter ist männlich, etwa 1,70 Meter groß und dünn. Er war mit einer dunklen Kapuzenjacke und einem Halstuch mit Skelettaufdruck bekleidet und hatte eine schwarze Schusswaffe dabei. Der zweite Täter ist ebenfalls männlich und war dunkel gekleidet.