Menü
Anmelden
Wetter wolkig
10°/ 2° wolkig
Aus der Region Region Hannover
Coronabedingte Leere: Haus-und-Grund-Versammlung in Hannover vor fast leerem Kuppelsaal mit Vorsitzendem Rainer Beckmann und Geschäftsführerin Mady Beißner.

Statt 2000 waren wegen Corona nur 60 Mitglieder bei der Versammlung in Hannovers Kuppelsaal gekommen. Der Immobilienverband feiert das Ende der Straßenausbaubeiträge und fordert eine Polizeiwache am Marstall. Neu im Vorstand ist der Junge-Unions-Bundeschef Tilman Kuban.

24.11.2020
Anzeige

Aktuelles aus der Stadt Hannover

Es hat schon lange gebrodelt, der Schritt der Fraktionsvorsitzenden der Fraktion der Grünen im Stadtrat von Hannover ist dennoch überraschend: Freya Markowis legt Amt und Mandat nieder.

24.11.2020

Anzeigen-Service - Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Anzeige schalten? Mit dem Anzeigen-Service kein Problem - rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. An dieser Stelle haben wir die wichtigsten Angebote zusammengestellt.

Eine Frau terrorisiert ihre Nachbarschaft, und niemand kann etwas tun – hier muss nachgesteuert werden, denn nicht nur der Einzelne, auch die Mitbürger haben Anspruch auf Schutz, meint Heiko Randermann.

24.11.2020

Die tägliche Hannover-Glosse - „Lüttje Lage“: Lastenausgleich

So bemerkenswert kann das Leben in Hannover sein: In der täglichen Kult-Glosse „Lüttje Lage“ erzählen HAZ-Autoren von den skurrilen, absurden und lustigen Erlebnissen des Alltags. Heute: Lastenausgleich

24.11.2020

Die orthodoxe jüdische Gemeinschaft Chabad hat den Bismarckbahnhof in Hannovers Südstadt gekauft. Sie will in dem historischen Gebäude eine Bildungsstätte einrichten. Das Haus Benjamin soll an den verstorbenen Rabbiner Benjamin Wolff erinnern.

24.11.2020
Anzeige

Ein abbiegender Mercedes-Fahrer ist am Montag in Hannover mit einer 60-jährigen Radlerin zusammengestoßen. Die Frau wurde bei dem Unfall auf der Hildesheimer Straße schwer verletzt und kam in ein Krankenhaus.

24.11.2020

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Mehr Lohn für Pflegekräfte, mehr Beifall für Krankenschwestern: Hilft das gegen den Pflegenotstand? Eine Krankenschwester aus Hannover sagt: Wir brauchen ein ganz anderes System. Aus Verzweiflung hat sie nach 25 Jahren ihre Arbeit aufgegeben. Weil sie nicht mehr die Krankenschwester sein konnte, die sie sein wollte. Ein Bericht aus einem ernüchternden Alltag.

24.11.2020

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat seinen Ausbildungsreport für Niedersachsen und Bremen 2020 in Hannover vorgestellt. Viele Azubis wissen demnach nicht, ob sie nach der Lehre in ihren Betrieben übernommen werden.

24.11.2020

Eine betrunkene Gruppe hat nach Polizeiangaben am späten Montagabend in Hannover randaliert. Die 18- und 20-Jährigen demolierten drei geparkte Autos und zerstörten mehrere Dachziegel auf einer Baustelle. Ein vierter Verdächtiger konnte vor Eintreffen der Beamten fliehen.

24.11.2020

Der Artikel über eine 94-jährige Südstädterin rührte zahlreiche HAZ-Leser. Die Seniorin bat um Unterstützung für ein Hörgerät. Fast ein Dutzend HAZ-Leser wollen sofort helfen.

24.11.2020
Anzeige

Aktuelles aus der Region Hannover

Seelzes Naturschutzbeauftragter Willi Raabe hat beim Deutschen Engagementpreis zwar nicht gewonnen. Sein Ziel, einen Lehrpfad einzurichten, will er auf jeden Fall weiter verfolgen.

24.11.2020

Die Stadt Lehrte hat 110.000 Euro für eine neue Telefonanlage im Rathaus investiert. Dadurch ändern sich die Durchwahlen der Mitarbeiter. Die zentrale Nummer bleibt jedoch erhalten.

24.11.2020

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Ein Unternehmensberater hat den städtischen Betriebshofs untersucht. Nun hat er sein Fazit vorgestellt – und darin findet sich kaum Positives. Der Experte fordert die Verwaltung auf, Veränderungen auf den Weg zu bringen. Doch das dürfte nicht so leicht werden.

24.11.2020

Ein Küchenbrand in Groß Munzel ist am Dienstagmittag von den Ortsfeuerwehren aus Groß Munzel und Barrigsen schnell gelöscht worden. Die Bewohner hatten bereits mit einem Handfeuerlöscher vorgearbeitet.

24.11.2020
Anzeige