Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 1° wolkig
Aus der Region Region Hannover
Die Landesbeauftragte für den Datenschutz, Barbara Thiel, kritisiert Schulen für einen Wildwuchs von Software-Produkten im Unterricht.

Beim zweiten Treffen des „Digital Netzwerk Schule“ kritisierte die niedersächsische Landesbeauftragte für Datenschutz, Barbara Thiel, ein fehlendes Gesamtkonzept für die digitale Ausstattung von Schulen.

20:08 Uhr

Aktuelles aus der Stadt Hannover

Noch ist in Hannover und in den Umlandgemeinden kein Fall von Infektion mit Coronaviren offiziell bestätigt worden. In den Krankenhäusern und Behörden laufen dennoch Vorbereitungen für den Ernstfall. Die HAZ klärt die wichtigsten Fragen und zeigt, welche Vorsichtsmaßnahmen jeder einzelne schon jetzt treffen kann.

17:03 Uhr

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Unsere Tipps für den Sonnabend in Hannover: Karlsson vom Dach im Opernhaus, Mixed Martial Arts in der Swiss-Life-Hall und Führungen durch die neue Bullenanlage. Und das ist noch nicht alles...

Oberbürgermeister Belit Onay (Grüne) hat mit Dirk Musfeldt (Grüne) einen Kandidaten für seine Büroleiterstelle im Rathaus von Hannover gefunden. Die CDU hat jetzt Akteneinsicht in das Bewerbungsverfahren beantragt und spricht von einer „gewissen Auffälligkeit“ aufgrund von Musfeldts Parteizugehörigkeit.

15:14 Uhr

Die Polizei ermittelt wegen eines versuchten Tötungsdelikts in Sehnde. Wie die Behörde erst jetzt mitteilt, war am Donnerstagmorgen ein 41-Jähriger vor seinem Haus von einem Angreifer krankenhausreif geschlagen worden.

16:01 Uhr

In der Kolonie Friedenau in Vahrenwald soll ein ökologisch ausgerichteter Kleingartenpark entstehen. Es gibt Miniparzellen für Anfänger, aber auch Gemeinschaftsflächen, bei denen sich Pächter die Lauben teilen. Das Modellprojekt zu den Schrebergärten der Zukunft kostet rund 740.000 Euro und soll 2022 starten.

14:45 Uhr

Anzeigen-Service - Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Anzeige schalten? Mit dem Anzeigen-Service kein Problem - rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. An dieser Stelle haben wir die wichtigsten Angebote zusammengestellt.

Etappensieg für die Surf-Aktivisten: Die Region hat den Widerspruch des Fischereivereins gegen das Projekt Leinewelle in Hannovers Altstadt zurückgewiesen. Allerdings gibt es neue Auflagen zum Fischschutz.

16:10 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall in Hannover-Vahrenheide ist am Freitagmorgen ein 13 Jahre alter Junge verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war er zwischen am Straßenrand abgestellten Autos auf die Fahrbahn gelaufen.

15:42 Uhr

Weil Kröten, Frösche und Molche zu ihren Laichgewässern wandern, wird die Zuschlagstraße im Stadtteil Kirchrode in Hannover nachts gesperrt. Die Regelung gilt für mindestens einen Monat.

14:15 Uhr

Trotz der Ausbreitung des Coronavirus in Norditalien findet die Skifreizeit der Elsa-Brändström-Schule nach Südtirol statt. Jedoch nicht ganz wie geplant: Ein Drittel der Schüler bleibt zu Hause. Das ist das Ergebnis eines Elternabends von Donnerstagabend.

15:33 Uhr

Aktuelles aus der Region Hannover

Pläne für Bauvorhaben sollen zügig umgesetzt werden. Daher sprach sich die Mehrheitsgruppe von SPD/Grünen/FDP im Wunstorfer Bauausschuss gegen einen Aufschub der Beschlussfassung zur Barne ab.

19:25 Uhr

Das hätte noch viel schlimmer ausgehen können: Bei einem Küchenbrand in Isernhagen-Altwarmbüchen am frühen Freitagabend hat dichter Rauch einer Familie den Fluchtweg versperrt. Passanten und die Feuerwehr kamen den Eingeschlossenen zu Hilfe.

19:18 Uhr

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Der 87-jährige Berndward Arand ist in Neustadts St. Peter und Paul-Gemeinde seit 56 Jahren ein fester Bestandteil der Gottesdienste. Seit 70 Jahre spielt er regelmäßig Orgel in Kirchen und zuhause sitzt er am Cembalo – er möchte schließlich im Training bleiben.

19:00 Uhr

Von Sehnde nach Afrika: Die Sehnder Seniorengewerkschafter des DGB haben einem Hildesheimer Verein erneut Maschinen und Werkzeug für die Dritte Welt übergeben.

18:58 Uhr